Schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2

Schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr Mit diesem Beitrag möchte ich mich in die Weihnachtsferien verabschieden. Ich danke Ihnen, liebe Leser, die diesem Blog in immer größerer Zahl treu sind. Wenn die Entwicklung so weitergeht, wird die monatliche Besucherzahl im Frühjahr 2014 in den fünfstellig Bereich gehen, was für ein Blog mit einem so eng umgrenzten Themenfeld ein große Erfolg ist. Es freut mich sehr, dass meine Gedanken, Ideen und Spleens so interessant für Sie sind.

Weihnachtsideen-Buchtipp: 3D-Druck für alle 8

Weihnachtsideen-Buchtipp: 3D-Druck für alle Ich weiß, zur Zeit ist das Blog recht 3D-Drucker-lastig, aber ich verspreche, dass ich in diesem Jahr nicht mehr viel über dieses Thema schreiben werde. Nur noch einen Tipp für Weihnachten habe ich, der ist aber auch besonders gut: Das neue Buch „3D-Druck für alle – Der Do-it-Youself-Guide“ von Florian Horsch.

Autodesk CAM 360 – Update

Heute hatte ich ein Interview mit Anthony Graves, CAM Product Manager bei Autodesk. Er kommt wie die gesamte CAM-Truppe von HSMWorks. Konsequenterweise basieren das bekannte HSMWorks für SolidWorks, das CAM-Paket Inventor HSM und CAM 360 auf der selben Codebasis. In meinem ersten Blogbeitrag zu CAM360 waren noch einige Fragen offen, die Mr. Graves jetzt beantwortet hat.

Weihnachtsideen-Buchtipp: 3D-Scanner zweisprachig erklärt

Weihnachtsideen-Buchtipp: 3D-Scanner zweisprachig erklärt Sozusagen huckepack auf dem Thema 3D-Drucker erlebt das 3D-Scannen derzeit eine Hypephase. Dabei ist die Technologie schon lange bekannt und im Einsatz. Allerdings hat sich in den letzten Jahren die Hardware sprunghaft weiterentwickelt, sehr günstige Sensoren wie die Kinect kamen auf den Markt und auch die Rechenleistung, die für das Analysieren von Bildern und das Extrahieren der 3D-Daten von Nöten ist noch nicht lange verfügbar. Insofern kommt das Buch 3D-Praxis/Practical 3D zur rechten Zeit. Ich empfehle es als Lektüre für die „staade Zeit“ zwischen den Jahren.

Weihnachtsideen: PNY Quadro K2000 mit 25% Rabatt

Weihnachtsideen: PNY Quadro K2000 mit 25% Rabatt So kurz vor Weihnachten beginnen auch wir nun mit Last-Minute-Ideen für Weihnachtsgeschenke, mit denen man CAD-Akrobaten, Technikfreaks und andere Freaks, Geeks, Dorks und Nerds glüclich machen kann. DEen Anfang macht ein Weihnachtsangebot von PNY: Wer seine Quadro FX1800-Grafikkarte eintauscht, bekommt die neue Quadro K2000 um 396 statt 529 Euro.

Mendel90 – Auf der Suche nach Haftung und sauberen Würsten 2

Mendel90 – Auf der Suche nach Haftung und sauberen Würsten Nachdem ich mich von der Euromold erholt habe, wurde es Zeit, wieder mal am 3D-Drucker vorwärts zu kommen. Es zeigt sich immer deutlicher, dass das Einstellen der Druckparameter der eigentliche Knackpunkt beim RepRappen ist. Toll ist die Unterstützung, die man im deutschen Reprapforum bekommt und in dem ich auch kräftig aktiv bin. Liest man Threads wie diesen hier, lernt man erstens Einiges und zweitens ist es erstaunlich, wie viel Hilfsbereitschaft in dem Forum vorhanden ist.

Autodesk bringt CAM in die Cloud 1

Autodesk bringt CAM in die Cloud In Autodesks 360-Angebot der Cloud-Applikationen fehlte, wie schon letzte Woche im  Beitrag zur AU festgestellt, für eine komplette Prozesskette nur noch eine CAM-App. Auf der US-Ausgabe der Autodesk University stellte das Unternehmen jetzt genau das vor: CAM 360. Die App baut auf dem Know-how von HSMWorks auf; das Unternehmen hatte den CAM-Spezialisten im Herbst 2012 gekauft. Die oft sehr rechenintensiven Pfadberechnungen lassen sich mit der Rechenpower der Cloud entscheidend schneller durchführen.

Visualisierung: Dassault Systèmes kauft RTT 6

Visualisierung: Dassault Systèmes kauft RTT Wenn man das Thema 3DExperience ernst nimmt, ist es ein logischer Schritt, trotzdem kam die Pressemeldung heute morgen überraschend: Dassault kauft RTT. Der französische PLM-Anbieter unterzeichnete einen Übernahmevertrag über eine Mehrheitsbeteiligung von 84 Prozent an der RTT AG. In den kommenden Tagen will Dassault ein Übernahmeangebot für die restlichen Aktien vorlegen, in dem man 40 Euro pro Aktie anbietet.

Autodesk University – Interessante Ausblicke 2

Autodesk University - Interessante Ausblicke Darmstadt ist nicht Las Vegas – aber die Autodesk University Deutschland ist dabei, sich mit über 1770 Teilnehmern zu einer Veranstaltung zu entwickeln, die sich von der großen US-Schwester nicht verstecken muss.

Große kleine Workstation – HP ZBook 15

Große kleine Workstation - HP ZBook 15 Im September stellte HP die neuen ZBooks vor, eine Reihe mobiler Workstations mit Grafikkarte, jetzt durfte ich eines der Geräte testen. Das ZBook 15 ist das mittlere Gerät der aktuellen ZBook-Generation, die aus den Zbooks 14, 15 und 17 besteht. Das 14-Zoll-Modell fällt etwas aus dem Rahmen, da es eher ein Ultra- als ein Notebook und nur in wenigen Aspekten konfigurierbar ist. 15- und 17-Zoll-Modell dagegen werden in einer ganzen Reihe von Ausführungen angeboten, die unter anderem auch die besonders farbenfrohen und –treuen Dreamcolor-Displays umfassen. Die 15,6-Zoll-Displays haben eine matte Oberfläche und 1920 x 1080 Pixel Auflösung.

Mendel90: Erste Druckversuche 6

Mendel90: Erste Druckversuche Heute als erstes eine Erfolgsmeldung vom Wochenende: Der Drucker druckt! In meiner Euphorie habe ich sogar Videos gemacht und auf Youtube hochgeladen:

Bechtle SolidWorks-Kundentag: Runde Lösungen anbieten

Bechtle SolidWorks-Kundentag: Runde Lösungen anbieten Der SolidWorks-Kundentag der Bechtle AG am 21. November 2013 dürfte die wichtigste deutsche Anwendertagung im SolidWorks-Umfeld in diesem Jahr gewesen sein. Etwa 250 Besucher folgten dem Ruf nach Neckarsulm.