MSC Multiphysik: CoSim verbindet Adams, Marc und scFlow

MSC Multiphysik: CoSim verbindet Adams, Marc und scFlow Die Simulationsspezialisten von MSC Software präsentieren die erste Version des neuen Produkts MSC CoSim, einer benutzerfreundlichen Schnittstelle für die direkte Kopplung von verschiedenen Solvern und Disziplinen in einer multidisziplinären Umgebung. In der ersten Version V1.6 können Ingenieure Co-Simulationen mit Adams (Mehrkörperdynamik), Marc (FEM) und scFLOW (CFD) aufsetzen.

Altair auf der Hannover Messe: Industrial Intelligence durch Simulation und Data Science

Altair auf der Hannover Messe: Industrial Intelligence durch Simulation und Data Science Altair, Spezialist für Software- und Cloud-Lösungen in den Bereichen Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence, präsentiert seine Technologielösungen vom 1. – 5. April auf der Hannover Messe. Die Revolution der Struktursimulation, die Berechnung für Konstrukteure zugänglicher macht, ein Technologiedemonstrator für Predictive Maintenance & Machine Learning sowie Altairs Integrationsplattform für den Digital Twin sind die Highlights auf Stand L17 in Halle 6. Diehl Aviation ist von der Lösung überzeugt.

SolidWorks 2020: News und Takeaways von der SolidWorks World Tag 3

SolidWorks 2020: News und Takeaways von der SolidWorks World Tag 3 Der dritte Tag der allerletzten SolidWorks World – im nächsten Jahr verwandelt sich die Veranstaltung in die 3DExperience World – brachte die What’s New-Session sowie die letzte Keynote. Hier ein Bericht zu den angekündigten Neuerungen sowie mein persönliches Resümee. Über die beiden ersten Tage der Veranstaltung habe ich schon berichtet.

3DExperience.Works: News der SolidWorks World 2019 Tag 1/2

3DExperience.Works: News der SolidWorks World 2019 Tag 1/2 Der erste Tag der SolidWorks World 2019 bot diesmal einige Neuigkeiten, die auch am zweiten Tag für Gesprächsstoff sorgten. Den knapp 6.400 Besucher des SolidWorks-Anwendertreffens in Dallas/Texas präsentierte CEO Gian Paolo Bassi die neue Produktfamilie 3DExperience.Works, das ERP/MES-Tool DelmiaWorks, Anbindungen zwischen SolidWorks und Simulia und Enovia sowie die Namensänderung der Veranstaltung, die ab 2020 3DExperience World heißen wird. In der Reihe der X-Apps kommt zu xDesign nun der Freiformmodellierer xShape.

MSC Software: Nastran und Apex neu aufgelegt und verbunden 1

MSC Software: Nastran und Apex neu aufgelegt und verbunden MSC Software präsentiert die neuen Softwareversionen MSC Nastran 2019.0 und MSC Apex „Iberian Lynx“. Die CAE-Simulationsplattform Apex vereinfacht die Arbeit mit dem FE-Solver Nastran, indem Apex den Anwender bei der Vor- und Nachverarbeitung der Daten für und aus Nastran unterstützt. Die neuen Versionen ergänzen sich in vielen Belangen nahtlos.

Blechumformspezialisten: AutoForm übernimmt Logopress

Blechumformspezialisten: AutoForm übernimmt Logopress In der Branche der Blechumformungslösungen gehen zwei Schwergewichte einen gemeinsamen Weg:  AutoForm hat Logopress übernommen. Autoform kommt eher aus der Simulationsecke und bietet heute eine Komplettlösung für die Blechumformung, während Logopress mit einer Integration in SolidWorks und ausgefeilten Techniken für Folgeverbundwerkzeuge glänzt. Die beiden Softwareangebote ergänzen sich, was dafür spricht, dass sich aus der Übernahme interessante Synergieeffekte für Hersteller wie Kunden ergeben.

Materialise Magics 23: Mehr Effizienz in der 3D-Druckvorbereitung

Materialise Magics 23: Mehr Effizienz in der 3D-Druckvorbereitung Der belgische 3D-Druckspezialist Materialise hat eine neue Version seiner Software zur Daten- und Druckvorbereitung, Materialise Magics, auf den Markt gebracht. Magics 23, das Herzstück der Materialise Magics 3D Print Suite, bietet unter anderem eine optimierte automatische Generierung von Stützstrukturen (Supports) und Simulationsmöglichkeiten für den 3D-Metalldruck.

Dassault Systèmes User Conference: Liveblogging aus Hanau

Dassault Systèmes User Conference: Liveblogging aus Hanau Ich bin mal wieder live auf Sendung und begleite die Dassault Systèmes User Conference, die erste gemeinsame Anwenderkonferenz für Simulia- und Catia-Anwender in Hanau. Etwa 500 Besucher treffen sich in Hanau und werden rund um Konstruktion, Design, Simulation und andere Prozessschritte der Produktentwicklung informiert.

AR und IoT auf dem PTC Forum Europe: Die Zukunft ist schon hier

AR und IoT auf dem PTC Forum Europe: Die Zukunft ist schon hier Mit der Digitalisierung ist es so eine Sache, viele sprechen darüber, aber die Umsetzung ist bei weitem nicht so weit, wie es einem High-Tech-Land wie Deutschland gebührt. Das PTC Forum Europe am 28. November im Stuttgarter Kongresszentrum ICS zeigte Wege auf, wie sich die digitale Transformation nutzen lässt, um Wettbewerbsvorteile zu generieren.

KISSsoft KISSsys 03/2018: Getriebe modellieren mit Baugruppen

KISSsoft KISSsys 03/2018: Getriebe modellieren mit Baugruppen KISSsoft entwickelt Software für die Berechnung von Zahnrädern und Getrieben. Dabei geht die Software tief „in’s Eingemachte“, ich verstehe von vielen Pressemitteilungen nur die Hälfte. Heute kann ich dagegen mal eine Neuigkeit von KISSsoft präsentieren, die ich zu verstehe glaube: Das Unternehmen hat seine Software KISSsys um eine Funktion zum „gruppenbasierten Modellieren“ erweitert.

PTC übernimmt Frustum: Generative Design mit KI-Unterstützung

PTC übernimmt Frustum: Generative Design mit KI-Unterstützung Gestern war ich auf dem PTC Forum in Stuttgart. Ich werde noch einen Artikel zum Forum liefern, hier schon mal eine der wichtigsten News im Vorgriff: PTC hat Frustum Inc., einen führenden Anbieter generativer Designsoftware, für ca. 70 Mio. US-Dollar gekauft. Ich hatte die Möglichkeit, gestern kurz mit dem Frustum CEO Jesse Coors-Blakenship gesprochen, der sehr zufrieden mit der Übernahme war. Die Würze an dem Deal ist, dass Siemens die Frustum-Technologie als Basis seiner Topologieoptimierungs-Funktionen in NX lizenziert hat.

DynaWeld: Spezialisten für Simulation von Schweißen und Wärmebehandlung 2

DynaWeld: Spezialisten für Simulation von Schweißen und Wärmebehandlung Immer wieder stolpere ich über Firmen, die interessante, ungewöhnliche oder auch überraschende Lösungen anbieten. So ging es mir vor einer Weile mit DynaWeld und deren gleichnamiger Lösung zur Simulation von Schweißnähten. Ich war überrascht, wie detailliert man eine Schweißnaht, ihre Entstehung und beispielsweise auch ihre mechanischen Eigenschaften berechnen kann. Und mit MatPlusHQ bietet das Unternehmen auch noch eine Lösung zur Analyse von Wärmebehandlungen. Deshalb hier mal eine kurze Vorstellung des Unternehmens und seiner wichtigsten Lösungen.