CAE-Forum auf der Hannover Messe: Mitmachen bitte!

CAE-Forum auf der Hannover Messe: Mitmachen bitte! Das CAE-Forum ist schon ein traditioneller Teil der Digital Factory auf der Hannover Messe. Auf dem Gemeinschaftsstand finden auch in diesem Jahr vom Montag, den 24. April, bis Freitag, 28. April, Vorträge rund um numerische Simulation, Additive Fertigung bzw. 3D-Druck, 3D-Visualisierung, PDM/PLM und Agile Produktentwicklung statt. Auch ich werde einen Vortrag beisteuern, wahrscheinlich zum Thema Additive Fertigung. Es werden noch Sponsoren und Vortragende gesucht.

SolidWorks World Tag 1: SolidWorks integriert CAM 2

SolidWorks World Tag 1: SolidWorks integriert CAM Die SolidWorks World in Los Angeles steht unter dem Motto; „The New, the Next, the Never Before“. Und tatsächlich habe ich heute etwas gelernt, was ich „never before“ wusste. SolidWorks-Anwender können sich auf zwei sehr interessante Neuerungen in Version 2018 freuen: SolidWorks CAM und eine Funktionalität zur Topologieoptimierung wurden für die nächste Version des CAD-Systems angekündigt. Dabei erklärte mir Kishore Boyalakuntla, Senior Director für das Produktportfolio-Management sowie den Bereich Markenbenutzererfahrung, was SolidWorks unter „Ecosystems“ versteht und wie das neue CAM-Modul mit anderen Bereichen des Systems vernetzt ist.

Hexagon kauft MSC Software: Simulationsexperte wird schwedisch

Hexagon kauft MSC Software: Simulationsexperte wird schwedisch Der schwedische Messtechnik- und Softwarehersteller Hexagon will  den bekannten Simulationssoftwareanbieter MSC Software kaufen, dessen Produktpalette um Nastran, Patran, Marc und Adams aus vielen Branchen nicht mehr wegzudenken ist. Die Schweden zahlen 384 Millionen Dollar, der Deal steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch Regulierungsbehörden und soll im April 20917 endgültig abgeschlossen werden.

Visi 2017 R1: Mecadat präsentiert neue CAD/CAM-Funktionen 1

Visi 2017 R1: Mecadat präsentiert neue CAD/CAM-Funktionen Vero präsentiert sein CAD/CAM-System in der neuen Version Visi 2017 R1 mit zahlreichen Neuerungen in CAD, Mould, Progress und CAM-Funktionalität. Visi ist ein umfassendes 3D-Konstruktions- und NC-Programmiersystem, das für seine breite Palette unterstützter Fertigungsverfahren bekannt ist. Die Software wird in Deutschland von Mecadat vertrieben.

solidThinking Inspire und Evolve 2017: Optimierung in Bewegung

solidThinking Inspire und Evolve 2017: Optimierung in Bewegung Das neue Jahr, zu dem ich allen Lesern viel Glück, Erfolg und Spaß wünsche, beginnt mit einer interessanten Produktmeldung: solidThinking hat seine Designsuite Inspire und Evolve in der neuen Version 2017 herausgebracht. Zu den Highlights zählen die Mehrkörper-Dynamikanalyse in Inspire sowie neue Ebenen- und Radialsymmetriewerkzeuge in Evolve.

Siemens kauft Mentor Graphics: Ergänzung in wichtigen Bereichen 1

Siemens kauft Mentor Graphics: Ergänzung in wichtigen Bereichen Erst am 10. November hatte Siemens bekanntgegeben, dass man enger mit dem Infrastruktur- und Fabrikplanungsspezialisten Bentley zusammenarbeiten und einen nicht unerheblichen Anteil am Unternehmen kaufen wolle. Im Januar hatte man schon CD-adapco gekauft, nun folgt der nächste große Streich, und diesmal ist es ein ganz besonderer: Siemens kauft Mentor Graphics. Der EDA-Anbieter ist meiner Meinung nach eine optimale Ergänzung des Siemens-Portfolios.

Siemens PLM Connection: NX bekommt Additive Manufacturing-Lösung 2

Siemens PLM Connection: NX bekommt Additive Manufacturing-Lösung Mit der Ankündigung von Convergent Modeling zeigte Siemens PLM Software in eine interessante Richtung, am Montag gab es auf der Siemens PLM Connection in Berlin eine größere Ankündigung: NX11 bekommt eine komplette, durchgehende Lösung für Additive Manufacturing und 3D-Druck. Die Additive Manufacturing Solution ermöglicht es, gerade bei komplexeren Druckverfahren wie dem Metall-Lasersintern eine durchgehende Prozesskette zu schaffen und qualitativ hochwertige Produkte in Serie auf AM-Maschinen zu fertigen.

Bechtle Experience Day: Viel Neues zu SolidWorks und 3D-Druck 1

Bechtle Experience Day: Viel Neues zu SolidWorks und 3D-Druck Die IT-Spezialisten von Bechtle sind seit fünf Jahren eine feste Größe im SolidWorks-Markt, und fast ebenso lange ist der Bechtle SolidWorks Experience Day ein wichtiger Termin im Kalender der Interessenten und Kunden der Bechtle-Töchter Solidpro und SolidLine, diesmal war es der 30. September. Auch in diesem Jahr konnten die Veranstalter mit Senior Vice President Sales Ken Clayton einen „Stargast“ aus dem SolidWorks-Hauptquartier begrüßen. Nach der Eröffnung durch Solidpro-Geschäftsführer Werner Meiser und SolidLine-Geschäftsführer Norbert Franchi startete Clayton den Reigen informativer und unterhaltsamer Vorträge.

Cadfem: Strategieberatung für den effizienten CAE-Einsatz

Cadfem: Strategieberatung für den effizienten CAE-Einsatz Es nutzt nichts, „einfach mal“ eine Simulationslösung einzuführen, sie muss wie jeder Bestandteil des Produktentstehungsprozesses an der richtigen Stelle und in der richtigen Art und Weise in diesen Prozess eingebettet werden. Für Industrieunternehmen ist es oftmals eine besondere Herausforderung, nicht nur die für die jeweiligen Anforderungen geeignete CAE-Lösung zu finden, sondern auch die internen Prozesse diesbezüglich passend zu organisieren und zu implementieren.

Personalkarussell: Zweimal Siemens, einmal Ansys

Personalkarussell: Zweimal Siemens, einmal Ansys Das Personalkarussell dreht sich bei Siemens: Chief Technology Officer Siegfried Russwurm, der eine der treibenden Kräfte hinter der Digitalisierungsstrategie des Konzerns war, verlässt das Unternehmen. Der langjährige Siemens PLM Software-CEO Chuck Grindstaff wechselt in die Rolle des Executive Chairman bei Siemens PLM Software und der bisherige Executive Vice President of Global Sales, Marketing and Service, Tony Hemmelgarn, übernimmt den CEO-Posten. Auch bei Ansys wechselt der CEO in den Aufsichtsrat, Ansys-Urgestein Jim Cashman übergibt zum ersten Januar 2017 das laufende Geschäft an Ajei S. Gopal.

SolidWorks 2017: Leiterplatten und Fremddatenintegration 2

SolidWorks 2017: Leiterplatten und Fremddatenintegration Die direkte Bearbeitung und Nutzung von Modellen aus anderen Systemen ist offensichtlich zurzeit ein Modethema. Die letzte Woche offiziell vorgestellte neue SolidWorks-Version 2017 bietet mit 3D Interconnect eine Funktion, die es ermöglicht, Fremddaten in eigene Baugruppen zu integrieren und ohne Neueinbau zu aktualisieren. Und auch in anderen Bereichen punktet SolidWorks 2017, unter anderem ist SolidWorks PCB nun endlich offiziell erhältlich.

Siemens NX11: Convergent Modeling vereint STL, Volumen und Flächen 1

Siemens NX11: Convergent Modeling vereint STL, Volumen und Flächen Siemens PLM Software meldet nicht weniger als einen Durchbruch bei den Modelliertechnologien: Das mit dem neuen NX11 vorgestellte Convergent Modeling ermöglicht es, nicht nur mit gemischten Flächen- und Volumenmodellen zu arbeiten, sondern sogar facettierte Geometrien, beispielsweise STL-Modelle, in Konstruktionen zu verwenden. Das ist unter anderem in der Arbeit mit Scandaten und Topologieoptimierung von großer Bedeutung.