Creo Performance Advisor: Der Computer-Consultant

Creo Performance Advisor: Der Computer-Consultant Im Rahmen des Partnerevents bei Norton zeigte PTC den Performance Advisor, seine Lösung für die Optimierung der CAD-Umgebung. Die Software sammelt Daten über die CAD-Rechner im Netzwerk sowie über deren Nutzung, und sendet diese an PTC, wo sie wiederum ausgewertet werden. Der Anwender bekommt – je nach Wunsch – detaillierte Empfehlungen, wo in dem Dreieck aus Anwender, Hardware und Software Optimierungsmöglichkeiten stecken. Der auf ThingWorx-Technologie basierende Performance Advisor ist für Creo und für Windchill verfügbar.

PTC Navigate: PLM-Daten aus Windchill für alle

PTC Navigate: PLM-Daten aus Windchill für alle PTC Navigate, das neueste PLM-Technologieangebot von PTC, hat sich zu der am schnellsten wachsenden Produktlinie in der Geschichte des Unternehmens entwickelt. Die rollenbasierte App-Suite erschließt Mitarbeitern in allen Bereichen des Unternehmens die Daten, die vom Engineering in Windchill 11 abgelegt werden. Navigate ist das erste Beispiel dafür, wie PTC seine IoT-Plattform ThingWorx in Zusammenarbeit mit seinem etablierten Portfolio nutzen kann.

Windchill 11: PTC präsentiert PLM für IoT

Windchill 11: PTC präsentiert PLM für IoT Auf der PTC LiveWorx vorletzte Woche stellte der Softwarehersteller die neueste Version seines PLM-Systems vor: Windchill 11. CEO Jim Heppelmann nannte die Software „Smart, connected PLM“. Sehr wichtig ist dabei der Rückkanal, den das IoT in Richtung Konstruktion geöffnet hat. In einer Live-Demo gab es einige interessante Dinge zu sehen.

Hannover Messe: Eplan-Daten in Windchill verwalten

Hannover Messe: Eplan-Daten in Windchill verwalten Eplan hat sich eines meiner Lieblingsthemen angenommen: Der Integration von Elektrotechnik und Mechanik. Ich sehe hier noch einen der großen weißen Flecken auf der Landkarte der Produktentwicklung: Alle sprechen von Mechatronik, aber die beiden Disziplinen arbeiten allzu oft noch nebeneinander her statt zusammen. Ein Grund dafür ist der Mangel an Lösungen, die beide Disziplinen im Entwicklungsprozess zusammenbringen. Mit seinem Windchill Connector hat das Unternehmen hier einen Schritt nach vorn getan.

PTC Live Stuttgart II – PTC-Produkte werden smart und connected 1

PTC Live Stuttgart II - PTC-Produkte werden smart und connected Nachdem ich im ersten Teil meiner Berichterstattung von der PTC Live Stuttgart eher von den Visionen berichtet habe, wird es nun konkreter mit den Neuerungen in den PTC-Lösungen. Mike Campbell, Brian Shepherd und Rob Gremley präsentierten die Neuheiten in PTC Creo 3.0, PTC Windchill und den IoT-Angeboten anhand eines „Lifecycle-Management-Kreislaufs“. Campbell hob die Unite-Technologie heraus, die es ermöglicht, Modelle aus den drei wichtigsten CAD-Systemen anderer Hersteller nativ in Creo zu öffnen und in Baugruppen einzubauen.

PTC Global Live Tag 2 – Adoptionen und funkende Kühe

PTC Global Live Tag 2 – Adoptionen und funkende Kühe Die beiden Verantwortlichen für die CAD- und die PLM-Produkte von PTC, Mike Campbell und Brian Shepherd, eröffneten den zweiten Tag des Usermeetings mit einem Update zu Creo und Windchill. Einen ersten Ausblick auf die Creo-Version 3 hatten wir schon im letzten Jahr erhalten, so dass es keine größeren Überraschungen gab. Interessant waren die Vorträge zum Internet of Things, von denen einer tatsächlich die Vernetzung von Kühen mit dem Internet zum Health Monitoring zum Thema hatte.

Reizüberflutung in Boston – PTC Live Global 2014 1

Reizüberflutung in Boston - PTC Live Global 2014 Eine dreifache Veranstaltung begann heute in Boston: PTCs weltweites Anwendertreffen Live Global wird von den beiden Veranstaltungen PTC Service Exchange und LifeWorx für die Nutzer der Service- und Internet-of-Things-Angebote von PTC begleitet. Insgesamt fanden sich über 2000 Kunden, 150 Partner und über 500 eigene Angestellte im Bostoner Kongresszentrum ein.

Social Development – Dürfen jetzt alle mitreden? 2

Social Development - Dürfen jetzt alle mitreden? Betrachtet man neue Entwicklungstools wie SolidWorks Mechanical Conceptual oder die immer häufiger implementierten Social Media-Funktionen in CAD- und PLM-Systemen wie Windchill SocialLink oder Teamcenter Community Collaboration, kommt einem unwillkürlich der Gedanke: „Darf jetzt jeder im Entwicklungsprozess mitsprechen?“

Compliance – Fertigungsunternehmen sollen Bürgerkriege beenden

Compliance – Fertigungsunternehmen sollen Bürgerkriege beenden Am Mittwoch war ich auf einer sehr gut besuchten PTC Live Stuttgart – über 1500 Teilnehmer wurden von Zentraleuropa-Chef Michael Sauter begrüßt. Die sehr interessante Rede von PTC-CEO Jim Heppelmann muss ich an anderer Stelle ausgiebiger besprechen, erwähnt habe ich sie schon in einem meiner Blogbeiträge zur PTC Live Global im Juni.

PTC Global Live – Produktneuheiten 3

PTC Global Live - Produktneuheiten Die größte Neuheit war, dass es kein neues Produkt gibt: Creo 3.0 wird erst im ersten Halbjahr 2014 erscheinen. Trotzdem zeigten Brian Shepherd, Executive Vice President (EVP) Enterprise und verantwortlich für Windchill, und EVP CAD Segment und Creo-Verantwortlicher Mike Campbell einen Ausblick auf Creo 3 und Windchill 10.2. Creo 2 ist mit dem nächsten Servicelevel für die Nutzung auf virtualisierten Desktops zertifiziert.

PTC Global Live – Jim Heppelmanns Eröffnungsrede 2

PTC Global Live – Jim Heppelmanns Eröffnungsrede 1900 Anwender trafen sich am 10. Juni zum ersten Tag der weltweiten Anwenderkonferenz der PTC-Produktreihe in Anaheim/Kalifornien. Ein straffes Programm mit 150 Training Sessions, 72 Kundenvorträgen und vielen weiteren Möglichkeiten, Informationen zu den PTC-Produkten zu sammeln, wurde für die Teilnehmer vorbereitet. PTC-CEO Jim Heppelmann eröffnete die Konferenz mit einem interessanten Vortrag über seine Zukunftsvision.

Vorschau Ausgabe 4/13: Gebändigte Komplexität

Vorschau Ausgabe 4/13: Gebändigte Komplexität CAD-Datenverwaltung – PTC hat kürzlich mit Windchill PDM Essentials eine Version seines PLM-Systems für kleine und mittlere Unternehmen vorgestellt – ein Überblick.