Visi 2017 R1: Mecadat präsentiert neue CAD/CAM-Funktionen 1

Visi 2017 R1: Mecadat präsentiert neue CAD/CAM-Funktionen Vero präsentiert sein CAD/CAM-System in der neuen Version Visi 2017 R1 mit zahlreichen Neuerungen in CAD, Mould, Progress und CAM-Funktionalität. Visi ist ein umfassendes 3D-Konstruktions- und NC-Programmiersystem, das für seine breite Palette unterstützter Fertigungsverfahren bekannt ist. Die Software wird in Deutschland von Mecadat vertrieben.

ZW3D 2017: Neue Version mit Sonderaktion „Fünf für Zwei“

ZW3D 2017: Neue Version mit Sonderaktion „Fünf für Zwei“ Die neue Version 2017 des 3D-CAD-Systems ZW3D bietet eine Vielzahl von Neuerungen, deren wichtigste sicherlich die Zusammenarbeit mit dem PDM-System Gain Collaboration ist, das es ermöglicht, ZW3D-Daten zuverlässig zu verwalten. Dies macht das System auch für größere Arbeitsgruppen und Unternehmen interessant. Der deutsche Vertriebspartner encee unterstützt dies durch eine Aktion, bei der fünf Arbeitsplätze für den Preis von zweien verkauft werden.

EOS Additive Minds: Entwicklungspartnerschaft mit Audi

EOS Additive Minds: Entwicklungspartnerschaft mit Audi Ich habe in der Formnext-Berichterstattung schon über Additive Minds berichtet, das Dienstleistungsangebot der Krailinger AM-Spezialisten von EOS. Nun berichtet das Unternehmen über einen interessanten Beratungskunden: Audi ist mit EOS eine Entwicklungspartnerschaft eingegangen. Die Beratungssparte Additive Minds unterstützt den Autohersteller bei der ganzheitlichen Implementierung des industriellen 3D-Drucks beziehungsweise des Additive Manufacturing (AM) und beim Aufbau eines entsprechenden 3D-Druck Zentrums in Ingolstadt.

Acatec: Aus spyydmaxx wird speedmaxx

Acatec: Aus spyydmaxx wird speedmaxx Manchmal fragt man sich ja schon: „Warum nicht gleich so?“ – beispielsweise bei der Nachricht, die mich letzte Woche erreichte: Acatec benennt seine Konfiguratorlösung vom rechtschreibtechnisch fragwürdigen spyydmaxx in das besser verständliche speedmaxx um. Weil’s so schön ist, hier die Pressemitteilung im Original. Meine Meinung ist klar: Ich freue mich.

Trumps Agenda zur Digitalisierung: Kohlekumpel statt Information Warrior? 2

Trumps Agenda zur Digitalisierung: Kohlekumpel statt Information Warrior? Während in der Industrie die Begeisterung für und der Hype um die Digitalisierung ungebrochen ist, scheint sich in der Politik ein Trend durchzusetzen, der sich in imaginäre 50er-Jahre zurücksehnt, ohne Globalisierung und Digitalisierung, dafür mit Jobs für richtige Kerle. Donald Trumps Antrittsrede war neben allen nationalistischen Tönen ein gutes Beispiel dafür: Kein Wort zu Digitalisierung, Industrie 4.0 oder anderen zukunftsgerichteten Technologien. Die Globalisierung wurde komplett verteufelt. Ist das für Europa die Chance, die USA im schon fast verloren geglaubten Rennen um die Zukunft einzuholen oder gar zu überholen?

Moulding Expo: Zweite Ausgabe auf Erfolgskurs

Moulding Expo: Zweite Ausgabe auf Erfolgskurs Die zweite Ausgabe der Stuttgarter Moulding Expo naht – und damit die Antwort auf die Frage, ob sich die im Mai 2015 erstmals durchgeführte Messe etablieren kann. Nach den Daten, die in einer gestern erschienenen Pressemitteilung veröffentlicht wurden, darf man bei der Stuttgarter Messegesellschaft jedenfalls sehr positiv gestimmt sein. Schon jetzt, viereinhalb Monate vor Eröffnung, ist mehr Ausstellungsfläche verkauft als bei der Erstausgabe. Die Beteiligung  von Firmen aus den Bereichen CAD/CAM und 3D-Druck/AM ist gut, aber noch ausbaufähig.

HP Z2 Mini: Kleinkraftwerk für CAD/CAM

HP Z2 Mini: Kleinkraftwerk für CAD/CAM Das Portfolio der Z-Workstations von HP ist umfangreich, auf dem Desktop reicht es von den schlanken Z2xx bis zu den Boliden der Z8xx-Reihe, auch Mobilrechner bietet HP schon seit Jahren für die unterschiedlichsten Ansprüche von Workstation Nutzern. Ein Exot im Programm war bisher die Z1, eine All-in-One-Workstation, bei der der Computer in den Bildschirm integriert ist. Nun bereichert HP das Angebot um die Z2 Mini, eine winzige Schachtel mit viel Kraft. In einem quadratischen Gehäuse mit 21,5 Zentimeter Kantenlänge und 5,8 Zentimeter Höhe bietet die Z2 Mini laut HP die doppelte Leistung im Vergleich zu jedem anderen Mini-PC.

Neu in Onshape: Top-Down-Konstruktion in der Baugruppe

Neu in Onshape: Top-Down-Konstruktion in der Baugruppe Das Konstruieren im Baugruppenkontext ist eigentlich die natürlichste Konstruktionsmethode für komplexere Produkte, denn am Ende landet ja eh jedes Teil in einer Baugruppe – warum also nicht gleich in diesem Kontext konstruieren? Das sogenannte Top-Down-Design hat allerdings einige Risiken für die CAD-Daten, so dass im Alltag doch eher vom Teil zur Baugruppe hin – also Bottom-Up – konstruiert wird. Onshape meldet heute, dass man einen Durchbruch geschafft und mit seiner Implementierung des „In Place Editing“ eine sehr sichere Variante der Top-Down-Konstruktion entwickelt hat.

Prostep TDP for Teamcenter: MBD automatisiert erzeugen

Prostep TDP for Teamcenter: MBD automatisiert erzeugen Model Based Definition, das komplette Dokumentieren von Produkten am dreidimensionalen Modell, gewinnt immer höheren Stellenwert – und meiner Meinung nach durchaus mit Recht. Prostep bringt eine Lösung namens Technical Data Package (TDP) for Teamcenter heraus, die NX-Anwendern eine einfach zu implementierende, automatisierte Lösung für das Erstellen von MBD-Daten bietet.

Siemens und Materialise: Nahtloser AM-Workflow gesucht

Siemens und Materialise: Nahtloser AM-Workflow gesucht Der belgische Dienstleister und Softwareentwickler Materialise hat eine Partnerschaft mit Siemens geschlossen, um den Prozess der Produktentwicklung möglichst nahtlos an die Welt der Additiven Fertigung anzuschließen. Die Lösungen von Siemens in der Produktentwicklung und von Materialise im AM-Bereich sollen in Zukunft möglichst eng integriert werden.

solidThinking Inspire und Evolve 2017: Optimierung in Bewegung

solidThinking Inspire und Evolve 2017: Optimierung in Bewegung Das neue Jahr, zu dem ich allen Lesern viel Glück, Erfolg und Spaß wünsche, beginnt mit einer interessanten Produktmeldung: solidThinking hat seine Designsuite Inspire und Evolve in der neuen Version 2017 herausgebracht. Zu den Highlights zählen die Mehrkörper-Dynamikanalyse in Inspire sowie neue Ebenen- und Radialsymmetriewerkzeuge in Evolve.

Stratasys: Weihnachts-Werbespot aus dem 3D-Drucker

Stratasys: Weihnachts-Werbespot aus dem 3D-Drucker Im Weihnachtsspot der britischen Supermarktkette Sainsbury’s spielt ein 3D-Drucker eine wichtige Rolle, auch wenn er nicht zu sehen ist. Denn die Gesichter der Akteure in der Stop Motion-Animation mit dem Titel „The Greatest Gift“  wurden mit HIlfe des Multimaterial- und Multifarb-3D-Druckers J750 von Stratasys hergestellt. Ein Making-Of-Video gibt einen Einblick in die Produktion. Der dreieinhalbminütige Film erzählt von dem Familienvater Dave, der einen überraschenden Weg findet, an Weihnachten mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Regie führte Sam Fell, das Lied wurde eingesungen von James Corden.