CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch – Teil 1 1

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch - Teil 1 Teil 1 – Müssen CAD-Journalisten CAD-Systeme bedienen können? Manchmal sorgt es im Gespräch mit CAD-Anwendern für Verwunderung, aber die meisten CAD-Journalisten können kein CAD-System bedienen. Müssen sie auch nicht, denn ihr Job ist es schließlich, über CAD-Systeme zu schreiben, über die Hersteller, die Reseller, die Marktentwicklung, Entwicklungsphilosophien und ähnliches. Dazu nutzen sie kein CAD-System, sondern eine Textverarbeitung. Ich hatte über die Jahre immer wieder mit CAD-Systemen „herumgespielt“ und Ende der Neunziger Jahre einige Systemtests durchgeführt.

Weihnachtsshopping Teil 2: WorkNC und EdgeCAM unter einem Dach 1

Der englische CAM-Spezialist Vero Software hat zum Jahreswechsel Sescoi übernommen, den französischen Entwickler des CAM-Systems WorkNC. Vero besitzt schon eine Reihe von Systemen für unterschiedliche Bereiche der Fertigung. das bekannteste Paket aus Vero-Hand dürfte Edgecam sein. Alphacam ist ein NC-System für die Zwei- bis Fünfachsbearbeitung von Holz, Stein und Compositematerialien. Radan ist auf Blechbearbeitung spezialisiert, Cabinet Vision für den Möbelbau optimiert und Peps eine bekannte Größe im Drahterodierbereich.

CES: 3D-Hype schon wieder vorbei

CES: 3D-Hype schon wieder vorbei In letzter Zeit war ja kaum ein Fernseher ohne 3D-Fähigkeiten mehr zu bekommen, und 3D wurde als die Zukunft des Haimkinos beziehungsweise des Fernsehens gefeiert. Allerdings fehlte der entsprechende Content, so dass die mit den Fernsehern gelieferten 3D-Brillen wohl meist ein Schattendasein in irgendeiner Schublade fristeten.

Weihnachtsshopping Teil 1: 3D Systems kauft Geomagic 1

[Update am Ende des Artikels] Während die meisten Arbeitnehmer noch im Urlaub weilten, waren die Juristen und Finanzmanager einiger Firmen der Branche fleißig – mehrere interessante Firmenakquisen wurden in der ersten Januarwoche bekanntgegeben.

MSC Software übernimmt Composite-Spezialisten

MSC Software Corporation, Anbieter von Simulationssoftware und Dienstleistungen, gibt die Übernahme von e-Xstream engineering bekannt. e-Xstream ist Spezialist für Mikromechanik und Multi-Skalen Simulation und beschäftigt sich intensiv mit der Berechnung von faserverstärkten Composite-Bauteilen. Mit der Software Digimat von e-Xstream kann das nichtlineare Verhalten dieser innovative Materialsysteme modelliert und simuliert werden. Das ist wichtig für Anwender von Finite Elemente-Software, die den Einfluss der Mikrostruktur des Materials auf die Stabilität des Endproduktes untersuchen möchten. Digimat besitzt Schnittstellen zu den meisten impliziten und expliziten Solvern wie MSC Nastran, Marc, Abaqus, LS-Dyna oder Ansys.