Graebert Annual Meeting: 2D ist noch lange nicht tot

Graebert Annual Meeting: 2D ist noch lange nicht tot Gestern, am 7. November 2018, veranstaltete der Berliner CAD-Hersteller Graebert sein „Annual Meeting“. Das Unternehmen ist eines der Urgesteine der CAD-Geschichte, hat es aber immer geschafft, unter dem Radar der meisten Anwender zu bleiben – obwohl viele sogar mit der Software des Unternehmens arbeiten, ohne es zu wissen. Dazu zählen unter anderem die Anwender von Draftsight, CorelCAD und OnShape. Deshalb handelte es sich bei dem Event nicht um das übliche Anwendertreffen, unter den knapp 80 Besuchern fanden sich überwiegend OEM-Partner und Entwickler.

3Yourmind AM Part Identifier Ampi: Sinnvolle AM Use Cases identifizieren 1

3Yourmind AM Part Identifier Ampi: Sinnvolle AM Use Cases identifizieren Wer sich etwas mit 3D-Druck beschäftigt, stellt schnell fest, dass es nicht einfach ist, für die Additive Fertigung geeignete Bauteile im eigenen Portfolio zu finden. Die Berliner 3D-Druck-Prozessspezialisten von 3Yourmind haben mit dem AM Part Identifier (Ampi) eine Lösung für dieses Problem entwickelt, die Produktdatenbanken automatisch nach AM-tauglichen Bauteilen durchsucht.

DynaWeld: Spezialisten für Simulation von Schweißen und Wärmebehandlung

DynaWeld: Spezialisten für Simulation von Schweißen und Wärmebehandlung Immer wieder stolpere ich über Firmen, die interessante, ungewöhnliche oder auch überraschende Lösungen anbieten. So ging es mir vor einer Weile mit DynaWeld und deren gleichnamiger Lösung zur Simulation von Schweißnähten. Ich war überrascht, wie detailliert man eine Schweißnaht, ihre Entstehung und beispielsweise auch ihre mechanischen Eigenschaften berechnen kann. Und mit MatPlusHQ bietet das Unternehmen auch noch eine Lösung zur Analyse von Wärmebehandlungen. Deshalb hier mal eine kurze Vorstellung des Unternehmens und seiner wichtigsten Lösungen.

Onshape und Magic Leap: Kooperation für Augmented Reality-3D-CAD

Onshape und Magic Leap: Kooperation für Augmented Reality-3D-CAD Ich habe mir schon vor längerem Gedanken über eine fundamentale Diskrepanz der 3D-CAD-Modellierung gemacht, unter anderem auch aus Anlass der Vorstellung von Microsofts AR-Brille HoloLens: Man arbeitet an dreidimensionalen Modellen und benutzt dazu 2D-Werkzeuge wie Bildschirm oder Monitor. Zwar bietet der Markt Lösungen wie 3D-Mäuse oder 3D-Monitore. Onshape-Gründer Jon Hirschtick hat nun auf einer Konferenz des AR-Systemherstellers Magic Leap eine Vorschau auf eine Lösung präsentiert, in der man offensichtlich tatsächlich direkt am virtuellen Modell arbeiten kann.

VisualMILL Xpress + VisualNEST: Fräsen und Schachteln im Bundle

VisualMILL Xpress + VisualNEST: Fräsen und Schachteln im Bundle MecSoft Europe präsentiert ein Bundle aus seinem CAM-System VisualMILL Xpress für Fräsen und Gravieren und VisualNEST, einer Lösung zum Schachteln von zweidimensionalen Teilen. Das Bundle ist mit einem Preis von 695 Euro (zzgl. MwSt.) eine kostengünstige Gesamtlösung für das Fräsen und Schachteln, geeignet für Einsteiger wie auch Anwender mit Basisanforderungen.

CoreTechnologie 3D_Evolution Simplifier: Vereinfachen großer CAD-Modelle

CoreTechnologie 3D_Evolution Simplifier: Vereinfachen großer CAD-Modelle Mit Hilfe des neuen 3D_Evolution Simplifier des deutsch-französischen Software-Herstellers CoreTechnologie lassen sich CAD-Daten schnell und automatisiert vereinfachen. Das Tool ist zudem ein Konverter, der das Lesen und Schreiben aller gängigen Formate beherrscht. Zusätzlich zur Konvertierung und Vereinfachung können die Modelle geprüft und qualitativ optimiert werden.

SolidThinking Units: Neues Lizenzmodell für simulation driven Design

SolidThinking Units: Neues Lizenzmodell für simulation driven Design Die SolidThinking Units (sTU) treten neben die HyperWorks Units (HWU): Schon seit dem Jahr 1999 vertreibt Altair seine Simulationslösung HyperWorks in einem Lizenzmodell namens HyperWorks Units. Dieses Modell ermöglicht es den Kunden, das gesamte Portfolio von HyperWorks-Lösungen, aber auch die Partnerlösungen der Altair Partner Alliance zu nutzen – je nachdem, was der einzelne User aktuell benötigt. Nun überträgt Altair dieses Lizenzmodell auf seine SolidThinking-Suite für das simulationsbasierte Design.

CADdoctor EX 8: Datenvereinfachung, Polygonmodelle und PLM XML

CADdoctor EX 8: Datenvereinfachung, Polygonmodelle und PLM XML Von Camtex kommen neue Versionen der Datenbearbeitungs- und Austauschsoftware CADdoctor mit deutscher Benutzeroberfläche. Die Software bereitet CAD-Daten auf, vereinfacht, konvertiert und repariert. Während die Vollversion CADdoctor EX 8 alle Software-Funktionen in sich vereint, ist der „kleine Bruder“ CADdoctor SX 5 in speziellen Paketen mit zugeschnittenem Funktionsumfang für verschiedene Branchen wie Maschinenbau, Formen- und Werkzeugbau oder FEM erhältlich.

Prostep PDF Generator 3D 8.0: HTLM5-Export und 2D-Ableitung

Prostep PDF Generator 3D 8.0: HTLM5-Export und 2D-Ableitung Die Anforderungen in der Konstruktion steigen ständig – immer komplexere und variantenreichere Produkte müssen nicht nur entwickelt, sondern auch dokumentiert und kommuniziert werden. Dabei gibt es viele eher langweilige Routinearbeiten, beispielsweise das Erstellen variantenindividueller Ersatzteilkataloge. Die Automatisierung solcher Routinearbeiten steigert nicht nur die Effizienz, sondern auch die Motivation der Mitarbeiter und den Spaß an der Arbeit. Tools wie der PDF Generator 3D der Prostep AG werden deshalb eine immer wichtigere Hilfe an wichtigen, aber oft ungeliebten Punkten des Produktlebenszyklus.

Altair PBS Professional: Version 18 mit ARM-Unterstützung und mehr

Altair PBS Professional: Version 18 mit ARM-Unterstützung und mehr High Performance-Computer (HPC) sind nicht einfach superschnelle Rechner, sondern hochkomplexe Maschinen, die nur dann ihre volle Leistung entfalten, wenn sie richtig angesteuert und verwaltet werden. Jobs müssen sinnvoll auf die vielen Ressourcen des HPC-Rechners verteilt werden, es nutzt beispielsweise nichts, so viele Prozessoren wie möglich zuzuordnen, wenn der zur Verfügung stehende Hauptspeicher nicht ausreicht. Altairs PBS Professional ist eine Lösung für Workloadmanagement und Job Scheduling und wird jetzt in der neuen Version 18 vorgestellt.

PARTcommunity 8: Neue Version des Cadenas-Teileportals

PARTcommunity 8: Neue Version des Cadenas-Teileportals Das Downloadportal PARTcommunity von Cadenas erleichtert jeden Tag vielen Konstrukteuren die Arbeit. Die Konstrukteure können hier 2D- uznd 3D-Daten von Millionen von Komponenten herunterladen und in ihre Konstruktionen einbauen. Über 460 Produktkataloge namhafter Komponentenhersteller stehen zum kostenlosen Download bereit. Das Softwarehaus hat nun die achte Version seines Downloadportals PARTcommunity für 3D-CAD- Modelle veröffentlicht. Unter http://www.partcommunity.com stehen Ingenieuren und Einkäufern Millionen 3D CAD Modelle von über 460 Produktkatalogen namhafter Komponentenhersteller zum kostenlosen Download bereit.

SolidSteel: Klietsch präsentiert Stahlbau für SolidWorks

SolidSteel: Klietsch präsentiert Stahlbau für SolidWorks Da ich letzten September so schön über SolidSteel berichtet hatte, lud mich die Ingenieurgemeinschaft Klietsch GmbH diese Woche nach Siegen zum Beta-Launch der Software ein. Im Rahmen dieser Veranstaltung bekamen die namhaften SolidWorks-Partner aus dem deutschsprachigen Raum die erste Vorabversion der Stahlbaulösung für SolidWorks gezeigt. Wir konnten sogar die Beta installieren und ausprobieren. Schon jetzt zeigt die Software ihr Potential, auch wenn dem augenblicklichen Beta-Stand noch einige wichtige Funktionen fehlen.