Was bringt das neue Jahr? Ein Ausblick auf die C-Technik-Trends 2018 1

Was bringt das neue Jahr? Ein Ausblick auf die C-Technik-Trends 2018 Der Jahreswechsel ist ja immer eine Zeit, in der man zurück, aber auch voraus blickt. Was bringt das neue Jahr? Wie schon Mark Twain sagte: „Prognosen sind eine schwierige Sache. Vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen.“ Aber einige Ideen, was im Bereich der digitalen Produktentwicklung 2018 aktuell wird, kann man schon definieren. Mein Tipp für die Trends 2018: Interdisziplinarität, Automatisierung und VR. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingGoogleTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...

Siemens NX12: Modelle und Disziplinen konvergieren 1

Siemens NX12: Modelle und Disziplinen konvergieren Auf der Siemens PLM Connection 2017 besuchte ich eine der beiden Session zu den Neuerungen von NX12. Die zweite Session konnte ich leider nicht besuchen, aber die Neuerungen, die ich mitbekommen habe, waren schon sehr interessant – und von Joe Bohman, Senior Vice President, Lifecycle Collaboration Software bei Siemens PLM Software spannend vorgetragen. Zu meinen ganz subjektiven Highlights zählten die Facettendatenbearbeitung und die Erzeugung von Gitterstrukturen, aber auch die Verbindung von Mechanik und Elektronik. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingGoogleTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...

Eplan Cogineer: Konfiguration für den Schaltplan

Eplan Cogineer: Konfiguration für den Schaltplan Lösungsanbieter Eplan präsentiert zur Hannover Messe eine neue Software für effizientes Konfigurieren namens Eplan Cogineer. Die Software ist komplett in die Eplan-Plattform integriert, Expertenwissen aus Konfiguration oder Variantenmanagement wird nicht benötigt – lediglich das Standardwissen um Makrotechnologie. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingGoogleTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...

Autonomes Fahren: Software tötet Menschen 5

Autonomes Fahren: Software tötet Menschen Letzte Woche ist etwas sehr Wichtiges passiert: Der erste tödliche Unfall unter Beteiligung eines autonomen Fahrzeugs. Abgesehen von der Trauer um einen Menschen wirft der Unfall viele Fragen auf, die die Zukunft des Automobils und des Autonomen Fahrens betreffen – oder zumindest die zukünftige Entwicklungsrichtung. Nebenbei wirft das Geschehen die Frage nach der Arbeitsweise von Software- und Mechanikentwicklern auf. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingGoogleTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...

Dassault verbindet Elektrik und Mechanik

Dassault verbindet Elektrik und Mechanik Es existiert schon eine Weile, flog aber sozusagen bisher unter meinem Radar: Erst in einem Interview mit Philippe Bartissol, Vice President Industrial Equipment Industry wurde mir klar, welch enge Integration Catia zwischen Elektrik und Mechanik bietet – das Thema treibt mich ja schon eine Weile um. Damit ist echtes Systems Engineering einen Schritt näher gerückt. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingGoogleTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: