Acatec: Aus spyydmaxx wird speedmaxx

Acatec: Aus spyydmaxx wird speedmaxx Manchmal fragt man sich ja schon: „Warum nicht gleich so?“ – beispielsweise bei der Nachricht, die mich letzte Woche erreichte: Acatec benennt seine Konfiguratorlösung vom rechtschreibtechnisch fragwürdigen spyydmaxx in das besser verständliche speedmaxx um. Weil’s so schön ist, hier die Pressemitteilung im Original. Meine Meinung ist klar: Ich freue mich.

Konfiguration: „Einsparungen um das Fünf- bis Zehnfache sind realisierbar“

Konfiguration: Die Acatec Software GmbH entwickelt und vertreibt mit der spyydmaxx-Produktfamilie eine Lösung für die Konfiguration von Produkten.Die Konfiguration – im Vertrieb, in der Konstruktion oder in beiden Bereichen – verspricht eine massive Reduktion von Zeiten und Arbeitsaufwand. Das ist in der heutigen Zeit, in der auch in der Entwicklung und im Vertrieb Effizienz im Vordergrund stehen, ein wichtiges Thema. Im Gespräch erläutert Henning Bitter, einer der Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der Acatec Software GmbH, die Einsatzmöglichkeiten, Chancen und Herausforderungen der Konfiguration.

Unglaublich schnell, unendlich viele Varianten – Acatec Anwendertreffen

Unglaublich schnell, unendlich viele Varianten - Acatec Anwendertreffen Worte wie „unglaublich“ in Pressemitteilungen führen bei mir üblicherweise zu fast körperlichen Schmerzen beim Lesen, meist ist das Gelesene eben nicht unglaublich, sondern nur unglaubwürdig. Beim 6. Spyydmaxx-Anwendertreffen von Acatec war dies anders – das Arbeiten mit einem Vertriebs- und CAD-Konfigurator kann tatsächlich unglaublich schnell gehen.

Alles und überall konfigurieren: 5. Acatec-Anwenderforum

Alles und überall konfigurieren: 5. Acatec-Anwenderforum Das fünfte Acatec-Anwenderforum lockte am 26.-27. September etwa 100 Kunden und Interessenten nach Fulda. Der Spezialist für Konfigurationssoftware hatte ein interessantes Programm aus Anwendervorträgen, Zukunftsausblicken und Workshops zusammengestellt.