Menu Close

Neues in 2D – die 3DConnexion CADMouse

Vorgestern hatte ich noch spekuliert, hier ist sie: Die CADMouse von 3DConnexion. Die „weltweit erste Maus für CAD-Profis“ bietet neben dem Scrollrad eine mittlere Maustaste – was Sinn macht, weil einige CAD-Systeme Befehle auf der mittleren Maustaste haben. Ansonsten ist sie asymmetrisch geformt und bietet Rechtshändern damit einen ergonomischen Zugriff – Die Hand bleibt leicht nach rechts gekippt und liegt nicht flach auf der Maus – was wiederum zu einem verdrehten Unterarm und der gefürchteten Sehnenscheidenentzündung führen kann. Linkshänder haben dagegen nichst von der neuen Maus.

Elegant und im Design an die 3D_Mäuse angepasst: Die CADMouse (Bild: 3DConnexion).
Elegant und im Design an die 3D_Mäuse angepasst: Die CADMouse (Bild: 3DConnexion).

Eine Schnellzoom-Taste ermöglicht ein schnelles Zoomen auf einzelne Bereiche, dabei zentriert sich der Zoom automatisch auf den Mauszeiger. Auch das Scrollrad ist „smart“ und erlaubt „klick-für-klick“-Hineinzoomen. In Dokumenten entscheidet die Geschwindigkeit, mit der das Rad gedreht wird, über die Scrollgeschwindigkeit. Auch eine Radialmenütaste wie bei den 3D-Mäusen darf nicxht fehlen.

Der Lasersensor der CADMouse bietet mit einer Auflösung von 8200dpi und einem Abfragezyklus von 1000Hz LOeistungsdaten, wie sie sonst nur Gamer-Mäuse haben. Ein auf die Reibmaterialien der Maus abgestimmtes Mousepad ermöglicht mühelose, präzise Mausbewegungen.

Meh Infos und einige Videos finden sich hier.

 

 

1 Comment

  1. Pingback:Video-Fundstück: Was ganz Neues von 3DConnexion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.