Menu Close

Klau Deinem Kind die Kinect!

Besitzt Ihr Kind eine Xbox360? Dann klauen Sie doch mal deren Kinect-3D-Sensor, laden Sie die kostenlose 3D-Scansoftware von Artec herunter und nehmen Sie am Wettbewerb „Winterspaß mit Kinect” des Unternehmens teil.

Nutzer auf der ganzen Welt sind dazu aufgerufen, 3D-Modelle einzusenden, die sie mit Kinect-, ASUS Xtion- bzw. Primesense-Sensoren oder mit dem 3D-Scanner Eva von Artec erstellt haben.

Kinect: 3D-Scanner aus dem Wohnzimmer (Bild: Microsoft)
Kinect: 3D-Scanner aus dem Wohnzimmer (Bild: Microsoft)

Mit der aktuellen Version 9.0 unterstützt Artec Studio eine Reihe von Endkonsumentengeräten mit Tiefensensorik von PrimeSense und macht aus Kinect, ASUS Xtion und Co. erschwingliche Echtzeit-3D-Scanner für die private und kommerzielle Anwendung.

Der von Artec ausgeschriebene Wettbewerb „Winterspaß mit Kinect“ läuft vom 28. Januar bis zum 28. Februar 2013. Die Teilnahme steht jedem offen. Jeder Teilnehmer kann eine unbegrenzte Anzahl an Beiträgen einsenden. Die Gewinner werden am 4. März 2013 bekannt gegeben.

Zum Wettbewerb zugelassen sind 3D-gescannte Objekte zum Thema Winter. Um teilzunehmen, laden Sie ein oder mehrere, mit der Testversion von Artec Studio  selbst erstellte Modelle auf die 3D-Plattform Viewshape.com hoch und versieht sie mit dem Tag #WinterFun. Teilnehmer, die ihr Modell mit dem Artec Profi-3D-Scanner Eva erstellen, benutzen das Schlagwort #WinterFunEva.

viewshape ist eine offene Plattform, auf der Nutzer 3D-Modelle kostenlos hochladen und mit allen teilen können. Die Modelle werden in einer 3D-Ansicht präsentiert. Eine detaillierte Ankündigung von viewshape mit Vorstellung der Features folgt in Kürze.

Unter allen auf viewshape hochgeladenen Beiträgen kürt eine Jury die kreativsten, originellsten und am besten umgesetzten 3D-Modelle.

Folgende Preise gibt es bei „Winterspaß mit Kinect“ zu gewinnen:

Hauptpreise werden in zwei Sparten verliehen:

– Für Modelle, die mit Kinect-, ASUS Xtion- bzw. Primesense-Sensoren erstellt wurden:

  1. 1.000 USD
  2. 750 USD
  3. 500 USD

– für Modelle, die mit Artec Eva erstellt wurden:

  1. 1.500 USD
  2. 1.000 USD
  3. 750 USD

Publikumspreis: 250 USD gehen an das Modell, das die meisten „Likes“ auf viewshape.com bekommen hat

Den zehn Bestplatzierten winkt jeweils eine Vollversion von Artec Studio.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen sind auf der offiziellen Website des Wettbewerbs zu finden:

http://www.artec3d.com/winter-fun-with-kinect/

1 Comment

  1. Janette L.

    Ist es richtig, dass der Contest nur gilt, wenn man mehr als 100 „Likes“ erhält? Habe hierzu in den Regeln nichts finden können. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.