CAD für lau – Testlizenzen und Studentenversionen 9

CAD für lau - Testlizenzen und Studentenversionen Es existiert eine ganze Reihe kleiner und kleinster CAD-Systeme, die kostenlos zu nutzen sind. Aber eines der „großen“ Systeme einfach mal ausprobieren – geht das? Ja klar, und zwar bei praktisch allen Anbietern. Natürlich sind die Versionen meist zeitlich begrenzt nutzbar, aber um mal mit Creo, Solid Edge und Konsorten rumzuspielen, reichen 30 Tage oft aus.

Werden Dateien überflüssig? Gedanken zu CAD und PLM in der Cloud 4

Werden Dateien überflüssig? Gedanken zu CAD und PLM in der Cloud Auf dem PI Congress (siehe auch diesen Blogeintrag) hatte ich ein Gespräch mit Grant Rochelle, Senior Director Industry Marketing bei Autodesk, und während ich am Stand auf ihn wartete, ließ ich mir von Garin Gardiner,  Fusion 360 Product Manager, Fusion 360 (weitere Infos in Englisch) zeigen. Daraus entspann sich eine interessante Diskussion über PDM und PLM in der Cloud.

SolidWorks World Tag 3 – Ausblick auf 2014

SolidWorks World Tag 3 – Ausblick auf 2014 Am dritten Tag gibt das Unternehmen traditionell einen Ausblick auf die nächste Version, die leider im offiziellen Video der Keynote herausgeschnitten wurde. Ich verweise für die meisten Auftritte des Mittwochs auf dieses Video und konzentriere mich auf die beiden wichtigsten Punkte: Die Top-Ten-Liste und die 2014er Vorschau.

SolidWorks World Tag 2 – Roboter und Vögel 2

Die Keynote-Session am zweiten Tag der SolidWorks World begann mit VP Product Management Fielder Hiss, der die besten Betatester für SolidWorks 2013 auszeichnete. Es folgten „Werbeblöcke“ der Sponsoren Intel und Lenovo und die Verleihung verschiedener Awards der SolidWorks Usergroups.

SolidWorks World Tag 1: News

Am ersten Tag der SolidWorks World in Orlando zeigte CEO Bertrand Sicot mit Mechanical Conceptual die erste auf der Dassault-3DExperience basierende SolidWorks-Applikation und ein neues Portal, das die vielfältigen Onlineaktivitäten des Herstellers und seiner Anwender zusammenfasst.

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch – Teil 3 1

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch - Teil 3 Teil 3 – Was sind CSWA und CSWP wert – der Selbstversuch Was sind die Zertifikate nun wert? Die genannten Zahlen zeigen es schon: Der weitaus überwiegende Teil der SolidWorks-Anwender ist nicht zertifiziert, was nicht heißt, dass die entsprechenden Fähigkeiten nicht vorhanden wären, sondern dass man eben nicht unbedingt für jede Tätigkeit, die man im Arbeitsleben erwirbt, gleich eine Prüfung ablegt. Nichtsdestotrotz ist ein solches Zertifikat der beweisbare, schriftliche Nachweis eines bestimmten Know-how-Niveaus, der bei Arbeitgeberwechseln oder beim Berufseinstieg sicher hilfreich sein kann.

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch – Teil 2 1

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch - Teil 2 Teil 2 – das SolidWorks-Zertifizierungssystem SolidWorks definiert drei Stufen der Zertifizierung, über den genannten CSWA und CSWP ist der Certified SolidWorks Expert CSWE angesiedelt. Beim CSWP wird noch zwischen dem Basiszertifikat CSWP Core und erweiterten Zertifikaten unterschieden, die die Themen Blech- beziehungsweise Schweißkonstruktion, Oberflächengestaltung, Gusswerkzeuge und FEA abdecken. Ganz neu sind ein CSWA-FEA und ein CSDA – Certified Sustainable Design Associate.

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch – Teil 1 1

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch - Teil 1 Teil 1 – Müssen CAD-Journalisten CAD-Systeme bedienen können? Manchmal sorgt es im Gespräch mit CAD-Anwendern für Verwunderung, aber die meisten CAD-Journalisten können kein CAD-System bedienen. Müssen sie auch nicht, denn ihr Job ist es schließlich, über CAD-Systeme zu schreiben, über die Hersteller, die Reseller, die Marktentwicklung, Entwicklungsphilosophien und ähnliches. Dazu nutzen sie kein CAD-System, sondern eine Textverarbeitung. Ich hatte über die Jahre immer wieder mit CAD-Systemen „herumgespielt“ und Ende der Neunziger Jahre einige Systemtests durchgeführt.