Menü Schließen

IronCAD Synergy: Plattform für Datenmanagement und Konfiguration

Manchmal scheint es, dass der CAD-Markt nur noch aus den „Big Five“ Catia, NX, Inventor, Creo und SolidWorks besteht. Das ist weit von der Realität entfernt, die CAD-Welt ist größer und bunter. Ein System, das sich mit beeindruckendem Funktionsumfang seit vielen Jahren am Markt behauptet, ist IronCAD, das in Deutschland unter anderem von IronCAD4D und Lobocad – Wolff Engineering vertrieben wird. Die US-Entwickler des Systems haben nun mit einer cloudbasierten Datenmanagementlösung ein neues Kapitel der Entwicklung aufgeschlagen. Die IronCAD Synergy-Plattform ermöglicht Synergie zwischen Konstruktions- und Vertriebsteams, um Konstruktionsdaten zu speichern, zu konfigurieren, zu teilen, zu verwalten und mit Teammitgliedern und externen Kunden zu betrachten.

IronCAD Synergy bietet einen Datentresor in der Cloud, der eine Zusammenarbeit über Firmengrenzen hinweg erlaubt (Alle Bilder: IronCAD).

Die auf Amazon-Servern (AWS, Amazon Web Services) laufende Plattform unterstützt das Arbeiten an entfernten Standorten und Kollaborationsumgebungen. Innerhalb der Synergy-Plattform haben Anwender Zugriff auf Synergy Vault, einen sicheren, cloudbasierten Datentresor. Die Benutzer der Plattform können darin IronCAD-Dateien verwalten, versionieren, freigeben und anzeigen sowie andere Dateitypen in einem sicheren Cloud-basierten Tresor verwalten. Jedes Unternehmenskonto der Synergy Platform verfügt über bis zu zehn GByte kostenlosen Datenspeicherplatz.

Zusätzlich können Vertriebsteams, Kunden und Lieferanten mit dem Synergy Configurator ihre Produkte konfigurieren und Konstruktionskonzepte und -änderungen in der Cloud kommunizieren. Benutzer können Konfigurationen mit dem Designteam teilen, um Bearbeitungen vorzunehmen und Daten nahtlos in Produktionsdesigns mit IronCAD-Produkten zu konvertieren, um den Design-to-Order-Prozess zu beschleunigen.

„Mit der Einführung der Synergy Platform bekräftigt IronCAD sein Engagement für seine Kunden, den Vertrieb, den Designprozess und die Zusammenarbeit in entfernten Arbeitsumgebungen zu verbessern“, so Dr. Tao-Yan Han, Präsident von IronCAD. „Die Synergy Platform wurde entwickelt, um den Kunden eine einfach zu bedienende Plattform zur Verfügung zu stellen, die mit den wachsenden Anforderungen unserer Kunden erweitert werden kann“, so Han weiter.

IronCAD Synergy Konfiguration
Vertriebsteams, Kunden und Lieferanten können mit dem Synergy Configurator ihre Produkte konfigurieren.

Mit der neuen cloudbasierten Kollaborationsplattform von IronCAD können Unternehmen ihre Arbeitsabläufe optimieren und ihr Vertriebs-, Konstruktions- und Produktions-Ökosystem vom Desktop in die Cloud verlagern – mit nahtloser Anbindung an die Synergy-Plattform.

IronCAD erweitert mit der cloudbasierten Datenmanagement- und Konfigurationsplattform sein Angebot um eine wichtige Komponente, die das System gerade für kleinere Unternehmen, die gerne in Verbünden mit anderen Unternehmen arbeiten, um entscheidende Funktionen ergänzt. Der Konfigurator ist ein mächtiges Werkzeug zur Vertriebsunterstützung. IronCAD Synergy lohnt sicher einen zweiten Blick.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.