Menu Close

Fachkonferenz Digitalisierung: Inneo-Event mit hochkarätigen Sprechern

Über viele Jahre Jahre veranstaltete PTC Mitte im Herbst seine Anwenderkonferenz PTC Live Europe, später PTC Forum im Stuttgarter ICS (Internationales Congresscenter Stuttgart). Am jeweils folgenden Tag übernahm in den Jahren das Ellwangener Systemhaus Inneo, einer der wichtigsten PTC-Partner, den Veranstaltungsort und präsentierte seine Lösungen rund um die PTC-Produktpalette und andere interessante IT-Themen. In diesem Jahr fällt zwar die PTC-Veranstaltung aus, das ist jedoch für Inneo kein Grund, seine Fachkonferenz Digitalisierung ebenso abzusagen. Mit Mike Campbell, Executive Vice President, Augmented Reality Products bei PTC, wird ein PTC-Schwergewicht Neuigkeiten aus der PTC-Produktfamilie präsentieren.

Fachkonferenz Digitalisierung Inneo
Inneo-Chef Helmut Haas konnte im letzten Jahr weitb über 300 Besucher begrüßen (Bild: Inneo).

Inneo Solutions veranstaltet also am 15. Oktober 2019 die vierte Ausgabe der Fachkonferenz Digitalisierung im ICS Stuttgart. Erwartet werden über 400  Teilnehmer aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft. Mit vier parallelen und ganztägig stattfindenden Vortragsreihen rund um CAD/PLM, IT, Simulation, IoT und Digital Reality erfahren die Besucher, wie andere Unternehmen durch die Digitalisierung wirtschaftliche Erfolge realisieren.

Die Expertenvorträge von Anwendern und Herstellern bieten Know-how, Praxistipps und Produktneuheiten. Zusätzlich bietet die Fachkonferenz Digitalisierung einen großen Ausstellerbereich mit zahlreichen Technologie- und Implementierungspartnern wie HP, NetApp, Nvidia Veeam, PTC, Ansys, ePlan und weiteren.Zu den Vortragenden zählen unter anderem Alexander Düsener, EMEA Regional Vice President bei Ansys, Maik Höhne, Channel Manager DACH bei NetApp, Ed Walsh, Vice President, Professional Sales bei Sigmetrix/Maplesoft und Arian van Hülsen, IoT/Analytics Field Engineering Manager Central Europe, PTC. Die Sicht aus der Praxis liefert unter anderem Dominic Lutz, Mitglied der Geschäftsführung, Prokurist, Gaugler & Lutz oHG.

Der Besuch der Fachkonferenz Digitalisierung lohnt sich für alle Entscheider und Führungskräfte von mittelständischen und großen Unternehmen, die Lösungen für ihr Unternehmen in Bereichen wie Fertigung und Produktion, Vertrieb und Marketing oder IT und Industrie 4.0 suchen. Helmut Haas, Geschäftsführer von Inneo Solutions sagt über die Konferenz: „Alle sprechen über Digitalisierung – wir zeigen auf der Fachkonferenz anhand von konkreten Kundenbeispielen, wie Projekte in der Digitalisierung erfolgreich umgesetzt werden.“

Die Teilnahmean der Fachkonferenz Digitalisierung ist kostenlos. Infos, Agenda und Anmeldung unter www.inneo.de/digital-2019. Man darf gespannt sein, wie viele Besucher die Inneo-Veranstaltung ohne die „Unterstützung“ der PTC-Veranstaltung am Vortag anlockt. Ich bin jedenfalls guter Duinge, denn zum einen hat Inneo mit Mike Campbell und anderen echte Schwergewichte von PTC im Programm, zum anderen sind die Themen der Veranstaltung nicht weniger interessant geworden. Vielleicht ist sogar für einige Besucher die Tatsache, dass die Veranstaltung nur einen Tag dauert, ein Vorteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.