CAD für Maker: Lesetipp – 3D-Modellierung für Anfänger

CAD für Maker: Lesetipp - 3D-Modellierung für Anfänger Seit einer Woche ist mein erstes Buch auf dem Markt. CAD für Maker wendet sich an alle, die in die 3D-Modellierung einsteigen möchten, und erklärt in vier Projekten mit kostenlos verfügbaren Programmen, wie die unterschiedlichen 3D-CAD-Modellierungstechniken funktionieren. Zielgruppe sind beispielsweise 3D-Druck-Enthusiasten, die sich einen 3D-Drucker gekauft oder gebaut haben und nach einiger Zeit feststellen, dass das Ausdrucken von Thingiverse-Modellen nett ist, aber nun doch eigene Projekte verwirklichen möchten.

1,2,3 – vorbei: Autodesk stampft Teile der 123D-Reihe ein 5

1,2,3 – vorbei: Autodesk stampft Teile der 123D-Reihe ein In einem unauffälligen Blogbeitrag auf 123Dapp.com hat Autodesk das Ende des gleichnamigen Portals und damit auch das Ende zahlreicher Apps aus dem 123D-Portfolio verkündet. Die Funktionalität ist teils heute schon in anderen Tools verfügbar, teils wird sie bis zum endgültigen Shutdown in andere Anwendungen des Autodesk-Portfolios übertragen. Ein harter Schlag für die Makerszene – oder?

Tinkerplay – CAD für den Nachwuchs

Tinkerplay - CAD für den Nachwuchs Von Autodesk kommt nun Tinkerplay, ein für Kinder bestimmtes kostenloses Designprogramm für mobile Geräte. Mit Tinkerplay können die jungen Designer allerlei Figuren entwerfen mit der Option, sie anschließend auszudrucken. In Tinkerplay können die Benutzer einzelne, austauschbare Teile zusammenfügen und daraus eigene Figuren herstellen.