Menu Close

EngineeringSpot & CAE-Forum: Hannover Messe virtuell, Creo 7, MakerVsVirus

Nach den positiven Rückmeldungen zu meinem ersten Treffen mit Dirk Pieper vom CAE-Forum haben wir uns vor zwei Wochen wieder virtuell getroffen, um die News der Branche zu diskutieren. Hauptthema war natürlich die Hannover Messe und die Angebote des CAE-Forums auf der Messe, die nun zum Teil virtuell ungesetzt werden. Ich habe über die Neuerungen in PTC Creo 7 gesprochen, bei denen Simulation sehr im Vordergrund steht. Schließich gab es noch News zu der Initiative Maker vs. Virus. Leider gab es technische Schwierigkeiten in der Nachbearbeitung, darum die zeitliche Verzögerung und die relativ schlechte Videoqualität. Wir werden uns bessern, versprochen :-)

CAE-Forum und EngineeringSpot Video Die bisherige Leitmesse Digital Factory ist im Ausstellungsbereich Digital Ecosystem aufgegangen. Der CAx-Bereich wäre in Halle 17 ganz zentral platziert gewesen, was, wie ich finde, der Bedeutung des digitalen Zwillings angemessen ist. Die digitalen Daten, die im Produktentstehungsprozess erstellt werden, sind die Basis für alle weiteren Bereiche – was sich in der Platzierung auf der Hannover Messe sehr schön wiedergespiegelt hätte.

Hätte, hätte, Lieferkette – wie man inzwischen so schön sagt. Dirk Pieper präsentierte seine Aussteller im CAE-Forumsbereich, beispielsweise Monolith AI, die verschiedene Entwürfe morphen und so neue Ideen generieren können. Dabei berücksichtigt die KI die konstruktiven Hintergründe, so dass schnell Iterationen entstehen können.

CMC Engineers arbeiten mit bekannten Namen wie Inneo oder Solidpro zusammen, um VR-unterstützte Präsentationen, beispielsweise für Messen und den Vertrieb, zu erstellen, die interaktiv betrachtet werden können.

Meine Beiträge bezogen sich auf Artikel hier im Blog, beispielsweise zu meiner Umfrage zum Thema Multimedia auf EngineeringSpot und zu Creo 7. Ich arbeite an der Erweiterung von EngineeringSpot um weitere Formate, beispielsweise eine wöchentliche Inbox-Schau, in der ich auch kleinere Pressemitteilungen verarbeiten oder bestehende Artikel erweitern könnte. Da das nicht unerheblicher Aufwand ist, würde ich mich über einige weitere Stimmen in der Umfrage freuen, um zu sehen, ob das überhaupt für meine Leser interessant ist.

Mit Creo 7 baut PTC sein CAD-System sehr konsequent in Richtung konstruktionsbegleitende Simulation aus. Ich habe mit dieser Entwicklung so meine Bauchschmerzen, wenn es in eine Richtung geht, in der der Konstrukteur zum Datenlieferant für die Generative Design-Software und die eigentliche kreative Modellierarbeit dem Computer überlassen wird.

Dirk als „Simulant“ sieht die Entwicklung naturgemäß anders und sieht die Simulation in der Konstruktion als Vorbereitung der Daten auf die „große“ Simulation, in der die Konstruktion verifiziert wird. Diese Ausprägung finde auch ich gut – schließlich kann es für die Qualität eines Produkts nur förderlich sein, wenn ein System ständig gegenprüft, ob beispielsweise die Festigkeitsanforderungen erfüllt sind.

Schließlich haben wir uns für die virtuelle Standparty des CAER-Forum auf der Hannover Messe verabredet. Wie immer war es ein spannender Austausch und wir werden demnächst die nächste Ausgabe liefern – dann auch wieder in höherer Auflösung. Und hier nun endlich das Video:

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.