Menu Close

Videotipp Autodesk CFD: Aerodynamiksimulation am Batmobil

Ich veröffentliche immer wieder Videotipps, in denen es meist um SolidWorks geht – nicht, weil ich dieses System bevorzugen würde, sondern weil die SolidWorks-Community offensichtlich sehr kreativ ist, wenn es darum geht, die Funktionen dieses System an lustigen oder abwegigen Objekten zu demonstrieren. Deshalb freue ich mich besonders, heute ein Autodesk-Video präsentieren zu können.

Mr. James „Simulation Rocks“ Herzing demonstriert an einen zugegebenerweise recht vereinfachten Modell des Batmobils, wie schnell man mit Autodesk CFD-Tools eine Aerodynamiksimulation aufsetzen kann. Er erfindet dazu das Kürzel „CSA„, das in diesem Fall Create – Simplify – Analyze bedeutet. Für den ersten Schritt eignet sich jedes CAD-System, beispielsweise Inventor oder Fusion. Die Vereinfachung wird mit den SimStudio Tools durchgeführt – wieder einmal eine Autodesk-Software, von der ich noch nie gehört habe. Simulationswerkzeug der Wahl ist schließlich Autodesk CFD. Im Video sieht der Weg zu einer beeindruckenden Strömungsvisualisierung tatsächlich sehr einfach aus.

Doch nun viel Spaß mit dem Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.