Menu Close

Bohemian Gravity – Ein Traum aus Physik, A capella und Queen

Timothy Blais, ein Student der McGill University in Montral, hat eine einmalige Coverversion des Queen-Hits „Bohemian Rhapsody“ geschaffen. Als Anhang zu seiner Masterarbeit über dreidimensionale Gravität hat er ein Youtube-Video erstellt, das dem Queen-Fan ebenso wie dem Physiker gefallen wird: Eine musikalische Erklärung der Stringtheorie, die zeigt, dass Timothy nicht nur rechnen, sondern auch singen kann. Ansehen, genießen:

 

Quelle

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.