Konstruieren bis der Arzt kommt – oder: Ergonomischer Arbeitsplatz ohne Kabel 2

Konstruieren bis der Arzt kommt – oder: Ergonomischer Arbeitsplatz ohne Kabel Wer viel am Computer arbeitet, kennt die Schmerzen im Handgelenk: Ob man es nun RSI (Repetitive Strain Injury), „Sekretärinnenkrankheit“ oder Sehnenscheidenentzündung nennen möchte – es bleibt dasselbe: Die ausgiebige Arbeit mit Maus und Tastatur führt dazu, dass Beschwerden in den Handgelenken und Unterarmen auftreten, beim einen eher unspezifisch, beim andern in Form einer Sehnenscheidenentzündung. Als Betroffener habe ich mir Gedanken zum optimalen Schreibtischlayout gemacht – und mit kabellosen Geräten lässt sich zudem etwas gegen den Kabelwust auf dem Schreibtisch erreichen. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingGoogleTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: