Menu Close

SolidLine: Neueröffnung eines Innovationszentrums in Hamm

Unsere Branche wird immer komplexer und es wird immer schwieriger, breitgefächerte Lösungen anschaulich zu präsentieren. Da macht es Sinn, wenn man wie SolidLine ein Innovationszentrum aufbaut, in dem das gesamte PLM-Lösungsportfolio des Unternehmens anhand von praxisnahen Beispielen erlebbar wird: vom 3D-Scan über die mechanische und elektrische Konstruktion, den Digitalen Zwilling, Mixed Reality (VR/AR) bis hin zur subtraktiven und additiven Fertigung. Die Eröffnungsfeier wurde leider vom Coronavirus vereitelt, aber das Zentrum wurde trotzdem in Betrieb genommen. SolidLine nutzt die breite Palette von 3D-Druckern vor Ort auch, um als Dienstleister für Kunden additiv gefertigte Teile herzustellen.

olidLine Innovationszentrum in Hamm
Das SolidLine-Innovationszentrum liegt auf dem Gelände der Zeche Sachsen (alle Bilder: SolidLine).

Die SolidLine AG eröffnete den neuen Standort am letzten Freitag, den 6. März in Hamm (Westfalen). In den Räumlichkeiten auf dem ehemaligen Gelände der Zeche Sachsen präsentiert das PLM-Systemhaus seine Lösungen rund um SolidWorks, 3D Systems und CAMWorks. „Diese Verbindung von Industriekultur und Moderne passt perfekt zum SolidLine Innovationszentrum.“, erklärt Norbert Franchi, Vorstand der SolidLine AG. „Mit dem Innovationszentrum in Hamm investieren wir weiter in die industriestarke Region NRW. Weitere Vorteile von Hamm sind zudem die guten Anbindungen über A1, A2 und A44 sowie die Nähe zu den Flughäfen Dortmund, Paderborn und Münster“, ergänzt Franchi.

Das SolidLine Innovationszentrum veranschaulicht die Vorteile einer integrierten Umgebung für den gesamten Produktentstehungsprozess: Von der Digitalisierung über mechanische und elektrische Konstruktion, Simulation, Visualisierung, subtraktive Fertigung bis hin zur additiven Fertigung und Qualitätsprüfung. Zum Einsatz kommen leistungsstarke Lösungen namhafter Hersteller wie SolidWorks, 3D Systems, CAMWorks, Dassault Systèmes und Diota.

SolidLine-Innovationszentrum präsentiert Prozessketten und fertigt AM-Teile in Hamm

In den neuen Räumen präsentiert SolidLine komplette Prozessketten und Lösungen.

„Im neuen SolidLine Innovationszentrum dreht sich alles um die Optimierung der Produktentwicklung und Fertigung“, erläutert Mike Gregor, Bereichsleiter 3D-Druck der SolidLine AG. Das Zentrum bietet eine einzigartige Umgebung, in der Kunden und Interessenten innovative PLM-Lösungen anhand praktischer Anwendungen erleben, kennenlernen und ausprobieren können – auf Wunsch auch mit eigenen 3D-Modellen/Produkten. Dabei kommen modernste PLM-Lösungen in den Bereichen 3D-Scan, VR/AR, 3D-CAD, Digitaler Zwilling, CAM und Additive Fertigung zum Einsatz.

Neben der PLM-Erlebniswelt dient das SolidLine Innovationszentrum auch als Produktionsstandort für additive Fertigung. Mit industriellen 3D-Druck-Verfahren werden hier Benchmarks und Auftragsfertigungen für unterschiedlichste Anwendungen internationaler Kunden hergestellt. Aktuell kommen in Hamm vier 3D-Druck-Verfahren von 3D Systems zum Einsatz: FabPro 1000, Figure4, MultiJet (MJP) und Selektives Laser Sintern (SLS).

Eine gut bestückte 3D-Drucker-Ausstellung zur Präsentation, aber auch zur Fertigung.

Weitere Verfahren stehen in Zusammenarbeit mit dem Hersteller 3D Systems an Standorten in Frankfurt und Leuven (Belgien) zur Verfügung, darunter Vollfarb-3D-Druck (CJP), Stereolithografie (SLA) und Direktmetalldruck (DMP). Die Verfahren decken unterschiedlichste Anforderung und Anwendungen ab – vom erschwinglichen Einsteigermodell für Prototypen bis hin zur High-End Produktionslösung. Neben den eigentlichen 3D-Druck-Prozessen können Besucher im SolidLine Innovationszentrum auch die unterschiedlichen Nachbearbeitungsverfahren, auch „Finishing“ oder „Post Processing“ genannt, hautnah erleben.

„Das SolidLine Innovationszentrum ist bewusst keine reine Ausstellungsfläche, sondern eine PLM-Erlebniswelt, in der die Vorteile einer integrierten Produktentwicklung und Fertigung greifbar werden.“, so Mike Gregor. Ab sofort steht das SolidLine Innovationszentrum für individuelle Kundentermine, Veranstaltungen, Workshops und Schulungen zur Verfügung.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.