Lenovo Thinkpad P1: Mobile Workstation in klein, stark, schwarz

Lenovo Thinkpad P1: Mobile Workstation in klein, stark, schwarz Viel Leistung in immer flachere Gehäuse zu pressen – das ist der Anspruch der Hardwarehersteller. Dank neuer Prozessoren, die bei steigender Leistung immer weniger Wärme abgeben, lassen sich die Komponenten immer enger packen und in immer flachere Gehäuse stecken. In Länge und Breite dagegen tut sich wenig – weil eben der Bildschirm diesem Platz braucht. Unter diesen Voraussetzungen ist Lenovo mit dem Thinkpad P1 an die Grenzen des Machbaren gegangen und dem Unternehmen ist ein beeindruckendes Kraftpaket gelungen, das den alten Espresso-Werbeslogan in IT umsetzt.