MSC Apex Grizzly: Simulation für extrem große Baugruppen

MSC Apex Grizzly: Simulation für extrem große Baugruppen Große Kräne, Schiffsrümpfe oder Werftanlagen sind typische Beispiele für extrem große Baugruppen, die nicht selten Tausende von miteinander verschweißten Teilen enthalten und bei der Finite-Elemente-Modellierung, Modellvalidierung und Berechnung eine echte Herausforderung darstellen. Daher verlassen sich Ingenieure bei der Beurteilung solcher großen Schweißkonstruktionen gerne auf Näherungsmethoden. Die neue Apex-Version 7, die von MSC Software unter dem Codenamen Grizzly kürzlich veröffentlicht wurde, wurde speziell für die Simulation solch extremer Baugruppen optimiert.