Vatertagstipp: VISI und BOB der Bottle-Buddy

Vatertagstipp: VISI und BOB der Bottle-Buddy Passend zum Vatertag diese Woche gibt es heute einen Anwenderbericht aus dem Hause Visi/Mecadat zum Thema „BOB der Bottle-Buddy“. Wer kennt das Problem nicht: Man will mehrere Flaschen aus dem Bierkasten holen und hat nur zwei Hände – das neue Produkt schafft sehr clever Abhilfe. Aus einer spontanen Idee beim Thekendienst im Tennisverein entwickelte Spritzgießwerkzeugkonstrukteur Alexander Brock ein marktreifes Produkt: einen neuartigen Flaschenträger komplett aus Kunststoff. Visi, das ansonsten eher in der Werkzeug- und Formenkonstruktion verwendet wird, kam hier auch gleich zur Produktentwicklung zum Einsatz. Die Werkzeuge wurden ebenfalls in der Region gebaut, unter anderem von den langjährigen VISI-Anwendern VKT und Strohdiek in Bielefeld. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...

Creo, Inneo, TIS: Produktentwicklung im Zeitraffer

Creo, Inneo, TIS: Produktentwicklung im Zeitraffer Jeder kennt die mobilen Datenerfassungsgeräte, auf denen man unter anderem beim Paketboten für den Erhalt einer Sendung unterschreibt. Den Markt teilen zwei große Hersteller nahezu komplett unter sich auf; Zubehör wie Autohalterungen oder Pistolengriffe für Scanner kommen dagegen oft aus Bocholt von der Firma TIS. Nach langen Jahren, in denen TIS auf externe Konstrukteure vertraut hatte, entschloss man sich nun, die Produkte mit PTC Creo selbst zu entwickeln – und schaffte dies mit Hilfe von Inneo in weniger als einem Jahr. Teilen:FacebookTwitterLinkedInXingTumblrWhatsAppE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: