Siemens NX11: Convergent Modeling vereint STL, Volumen und Flächen 1

Siemens NX11: Convergent Modeling vereint STL, Volumen und Flächen Siemens PLM Software meldet nicht weniger als einen Durchbruch bei den Modelliertechnologien: Das mit dem neuen NX11 vorgestellte Convergent Modeling ermöglicht es, nicht nur mit gemischten Flächen- und Volumenmodellen zu arbeiten, sondern sogar facettierte Geometrien, beispielsweise STL-Modelle, in Konstruktionen zu verwenden. Das ist unter anderem in der Arbeit mit Scandaten und Topologieoptimierung von großer Bedeutung.