Menu Close

Fachseminar 3D-Druck – wie viel Potenzial steckt in der 3D-Druck-Technik?

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
28. Juli 2015 um 17:30 – 20:00
2015-07-28T17:30:00+02:00
2015-07-28T20:00:00+02:00
Wo:
Best Western Ulm
Eberhard-Finckh-Straße 17
89075 Ulm
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Inneo Solutions GmbH
+49 (0) 7961 890-0

Konventionelle vs. additive Fertigung. Was meinen Sie, wer das Rennen macht? Und vor welchen Herausforderungen steht Ihr Unternehmen in diesem Bereich? Schon heute werden 3D-Drucker nicht mehr nur für Prototypen, sondern zunehmend auch zur Fertigung individueller Produkte und Kleinserien eingesetzt. Wie wird sich die Technologie weiter entwickeln und in welchem Umfang kann der 3D-Druck die konventionelle Produktion ablösen? Holen Sie sich die Antworten aus erster Hand.

inneo_3d-druck-seminar Wir laden Sie herzlich ein zum INNEO 3D-Druck-Seminar am 19. Mai in Ulm, um diese und weitere Fragen mit Experten aus Industrie und Wissenschaft zu diskutieren. Lernen Sie spannende Anwendungsbeispiele kennen und erfahren Sie, welche Chancen die 3D-Druck-Technologie für Ihr Unternehmen bietet.

Vortäge und Referenten:

  • „SLM 3D Metalldruck: Einblick in Forschung und Lehre“ Prof. Dr. Markus Merkel, Hochschule Aalen
  • „3D-Druck-Additive-Manufacturing-Hype, Chance oder etwas ganz anders?“ Dipl.-Ing. Klaus Müller-Lohmeier, Festo AG & Co. KG
  •  „3D-Druck ermöglicht komplexe Strukturen – bis zu welchem Level sind verlässliche Simulationsberechnungen machbar?“ Dipl.-Ing. (FH) Ralf Prinz, INNEO Solutions GmbH

Jetzt anmelden, die Teilnahme ist kosenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.