Menu Close

ATCx Design for Additive Manufacturing

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
27. April 2016 um 13:00 – 17:00
2016-04-27T13:00:00+02:00
2016-04-27T17:00:00+02:00
Wo:
Hannover, Messegelände Halle 6 Stand L46
Messegelände
30521 Hannover
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Die additive Fertigung (3D Druck) ist ein Schlüssel zu modernen, besseren Produkten. Um das Potenzial dieser Fertigungsmethode voll auszuschöpfen, muss bereits im Design für den 3D Druck ein Paradigmenwechsel, hin zu einem simulationsgetriebenen Designprozess, erfolgen.

Altair_Bild_ATCX_HMI_V3 Auf dem Weg, die additive Fertigung zu industrialisieren, zeigt sich, dass vor allem Produktleistung und Gewicht verbessert werden können, wenn das Produkt für den 3D Druck ausgelegt wird. Dafür muss ein Prozess etabliert werden, der Werkzeuge und Designrichtlinien umfasst, mit denen das volle Potenzial der additiven Fertigung genutzt werden kann.

Altair hat eng mit OEMs, Herstellern von 3D Druckern und Forschern zusammengearbeitet, um diesen Prozess zu entwickeln. Er wird im CAE Forum der Hannover Messe am 27. April in Halle 6 im „ATCx – Design for Additive Manufacturing“ Symposium vorgestellt. Präsentationen kommen von Unternehmen wie EDAG, Materialise, RUAG Space, dem LZN, voxeljet und Altair.

Hier erfahren Sie mehr zur Veranstaltung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.