Cadfem: Strategieberatung für den effizienten CAE-Einsatz

Cadfem: Strategieberatung für den effizienten CAE-Einsatz Es nutzt nichts, “einfach mal” eine Simulationslösung einzuführen, sie muss wie jeder Bestandteil des Produktentstehungsprozesses an der richtigen Stelle und in der richtigen Art und Weise in diesen Prozess eingebettet werden. Für Industrieunternehmen ist es oftmals eine besondere Herausforderung, nicht nur die für die jeweiligen Anforderungen geeignete CAE-Lösung zu finden, sondern auch die internen Prozesse diesbezüglich passend zu organisieren und zu implementieren.

Personalkarussell: Zweimal Siemens, einmal Ansys

Personalkarussell: Zweimal Siemens, einmal Ansys Das Personalkarussell dreht sich bei Siemens: Chief Technology Officer Siegfried Russwurm, der eine der treibenden Kräfte hinter der Digitalisierungsstrategie des Konzerns war, verlässt das Unternehmen. Der langjährige Siemens PLM Software-CEO Chuck Grindstaff wechselt in die Rolle des Executive Chairman bei Siemens PLM Software und der bisherige Executive Vice President of Global Sales, Marketing and Service, Tony Hemmelgarn, übernimmt den CEO-Posten. Auch bei Ansys wechselt der CEO in den Aufsichtsrat, Ansys-Urgestein Jim Cashman übergibt zum ersten Januar 2017 das laufende Geschäft an Ajei S. Gopal.

Prostep AG: Neue Basis für 3D PDF-Servertechnologie

Prostep AG: Neue Basis für 3D PDF-Servertechnologie Adobe stellt seine LifeCycle-Produktsuite unter dem Namen AEM Forms auf eine neue Basis. Die Prostep AG stellt ihren bekannten  PDF Generator 3D, mit dem sich 3D-Modelle automatisiert in 3D PDF-Daten umsetzen lassen,  in enger Partnerschaft mit Adobe auf die neue Technologie um. So bleibt die Prostep-Serverlösung für die Kommunikation technischer Inhalte zukunftssicher. Die bisherige Lösung wird noch einige Zeit weiter unterstützt, damit Bestandskunden den Umstieg zu einem Zeitpunkt ihrer Wahl durchführen können.

SolidWorks 2017: Leiterplatten und Fremddatenintegration 2

SolidWorks 2017: Leiterplatten und Fremddatenintegration Die direkte Bearbeitung und Nutzung von Modellen aus anderen Systemen ist offensichtlich zurzeit ein Modethema. Die letzte Woche offiziell vorgestellte neue SolidWorks-Version 2017 bietet mit 3D Interconnect eine Funktion, die es ermöglicht, Fremddaten in eigene Baugruppen zu integrieren und ohne Neueinbau zu aktualisieren. Und auch in anderen Bereichen punktet SolidWorks 2017, unter anderem ist SolidWorks PCB nun endlich offiziell erhältlich.

Siemens NX11: Convergent Modeling vereint STL, Volumen und Flächen 2

Siemens NX11: Convergent Modeling vereint STL, Volumen und Flächen Siemens PLM Software meldet nicht weniger als einen Durchbruch bei den Modelliertechnologien: Das mit dem neuen NX11 vorgestellte Convergent Modeling ermöglicht es, nicht nur mit gemischten Flächen- und Volumenmodellen zu arbeiten, sondern sogar facettierte Geometrien, beispielsweise STL-Modelle, in Konstruktionen zu verwenden. Das ist unter anderem in der Arbeit mit Scandaten und Topologieoptimierung von großer Bedeutung.

Makerbot: Neue Drucker, Anwendungen, Services und Materialien 2

Makerbot: Neue Drucker, Anwendungen, Services und Materialien Makerbot produzierte mit dem Smart Extruder-Desaster beim Replicator 5 und einem Komplettumbau des Unternehmens eine ganze Weile wenig positive Nachrichten. Inzwischen hat die Stratasys-Tochter mit einem neuen Extruder und einer Neuausrichtung weg vom Hobbymarkt und hin in die Bereiche Industrielle 3D-Druck-Einsteiger sowie Education wieder in ruhiges Fahrwasser erreicht. Nun gibt es Neuigkeiten zu neuen Geräten, Anwendungen, Services und Materialien.

Ansys 17.2: Ein bunter Strauß an Neuigkeiten

Ansys 17.2: Ein bunter Strauß an Neuigkeiten Mit Ansys 17.2 bringt der gleichnamige Simulationssoftwareanbieter eine ganze Reihe von Neuerungen in seine Produktpalette, die aus ganz verschiedenen Themenbereichen stammen: Die Kopplungsmöglichkeiten mit GT-Suite 2016 betrifft eher den Automobilbereich, die modellbasierte Softwareentwicklung die Industrie. Das erweiterte Antennendesign geht in den IoT-Bereich und die neue Schnittstelle für die thermische Analyse interessiert die Entwickler von Elektromaschinen. Ein bunter Strauß an Neuigkeiten eben.

3Doodler Pro: 3D-Malstift mit neuen Materialien für Profis

3Doodler Pro: 3D-Malstift mit neuen Materialien für Profis 2013 kam mit dem 3Doodler der erste “3D-Druck-Stift” auf den Markt. Nun legt der Hersteller nach und präsentiert den 3Doodler Pro, der für den professionellen Einsatz gedacht ist. Der neue Stift, der erstmals auf der IFA in Berlin vorgestellt wurde, bringt eine Reihe neuer Materialien mit, darunter Holz, Kupfer, Bronze, Nylon und Polycarbonat. Die über 65 Materialien, die bisher auf dem Markt sind, lassen sich im neuen Pro-Modell natürlich ebenfalls verarbeiten.

AMB: Stelldichein der internationalen CAM-Szene

AMB: Stelldichein der internationalen CAM-Szene Auf der internationalen Ausstellung für Metallbearbeitung AMB in Stuttgart trifft sich noch bis zum Samstag dieser Woche die internationale CAM-Szene. Bahnbrechende Neuigkeiten darf man in einer so reifen Branche nicht mehr erwarten, auch wenn es sicher die eine oder andere interessante Neuigkeit gibt. Zum Beispiel die Abwesenheit von PTC, die insofern überrascht, als der PLM-Hersteller seine Creo Manufacturing-Anwendungen vor kurzem runderneuert und funktional erweitert hat. Das hätte ich gerne mal live gesehen.

Altair HyperWorks 14: Neue Funktionen für Aerospace

Altair HyperWorks 14: Neue Funktionen für Aerospace Simulation ist eines der wichtigsten Tools in den sensiblen Bereichen Luft- und Raumfahrt, in denen es immer um viel Geld und oft auch um Menschenleben geht. Altair hat in der neuen HyperWorks-Release 14.0 eine Reihe neuer Funktionen implementiert, die Arbeitsabläufe enorm verbessern und eine vollständige Umgebung für den Modellaufbau sowie Lösungen für Spannungsanalysen für die Luft- und Raumfahrt bieten sollen.

Freie CAD-Systeme: Effizienz kostet Geld

Freie CAD-Systeme: Effizienz kostet Geld Ich arbeite seit dem Frühjahr an einem Buch namens CAD für Maker, das Ende 2016/Anfang 2017 im Hanser Verlag erscheint. Dabei habe ich viel über die Arbeit mit verschiedenen frei nutzbaren Systemen gelernt und mir ist im Vergleich mit den Profisystemen, mit denen die meisten meiner Leser arbeiten dürften, Verschiedenes aufgefallen, gerade. Zum Beispiel, wie effizient Profisysteme tatsächlich sind.

Ingenieurswitze: Der Draht

Ingenieurswitze: Der Draht Jeden Freitag veröffentliche ich in der Rubrik „EngineeringJoke“ Witze, die irgendwas mit Technik zu tun habe. Kennen Sie auch einen? Dann senden Sie sie auf die Adresse ralf@engineeringspot.de. Bitte wenn möglich mit Quellenangabe. Der folgende Witz stammt von Michael Wolter von SolidLine, vielen Vielen Dank dafür.