Herzlich Willkommen! 4

Liebe Leser, die :K CAD CAM entwickelt sich ständig weiter. Das jüngste Kind haben Sie hier vor sich: Das :K CAD CAM-Blog, das mehrmals in der Woche die aktuellsten Entwicklungen aus der CAD/CAM/PLM-Branche veröffentlicht, kommentiert und bewertet.

Klau Deinem Kind die Kinect! 1

Klau Deinem Kind die Kinect! Besitzt Ihr Kind eine Xbox360? Dann klauen Sie doch mal deren Kinect-3D-Sensor, laden Sie die kostenlose 3D-Scansoftware von Artec herunter und nehmen Sie am Wettbewerb „Winterspaß mit Kinect” des Unternehmens teil.

SolidWorks World Tag 3 – Ausblick auf 2014

SolidWorks World Tag 3 – Ausblick auf 2014 Am dritten Tag gibt das Unternehmen traditionell einen Ausblick auf die nächste Version, die leider im offiziellen Video der Keynote herausgeschnitten wurde. Ich verweise für die meisten Auftritte des Mittwochs auf dieses Video und konzentriere mich auf die beiden wichtigsten Punkte: Die Top-Ten-Liste und die 2014er Vorschau.

SolidWorks World Tag 2 – Roboter und Vögel 2

Die Keynote-Session am zweiten Tag der SolidWorks World begann mit VP Product Management Fielder Hiss, der die besten Betatester für SolidWorks 2013 auszeichnete. Es folgten „Werbeblöcke“ der Sponsoren Intel und Lenovo und die Verleihung verschiedener Awards der SolidWorks Usergroups.

SolidWorks World Tag 1: News

Am ersten Tag der SolidWorks World in Orlando zeigte CEO Bertrand Sicot mit Mechanical Conceptual die erste auf der Dassault-3DExperience basierende SolidWorks-Applikation und ein neues Portal, das die vielfältigen Onlineaktivitäten des Herstellers und seiner Anwender zusammenfasst.

Weihnachtsshopping Teil 3: Autodesk kauft PI-VR

Weihnachtsshopping Teil 3: Autodesk kauft PI-VR Autodesk verstärkt seine Visualisierungssparte mit einem deutschen Zukauf. Die Darmstädter PI-VR ist auf anspruchsvolle Echtzeit-Visualisierungstechnologie vor allem für die Automobilbranche spezialisiert. Die Bedingungen der jetzt abgeschlossenen Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch – Teil 3 1

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch - Teil 3 Teil 3 – Was sind CSWA und CSWP wert – der Selbstversuch Was sind die Zertifikate nun wert? Die genannten Zahlen zeigen es schon: Der weitaus überwiegende Teil der SolidWorks-Anwender ist nicht zertifiziert, was nicht heißt, dass die entsprechenden Fähigkeiten nicht vorhanden wären, sondern dass man eben nicht unbedingt für jede Tätigkeit, die man im Arbeitsleben erwirbt, gleich eine Prüfung ablegt. Nichtsdestotrotz ist ein solches Zertifikat der beweisbare, schriftliche Nachweis eines bestimmten Know-how-Niveaus, der bei Arbeitgeberwechseln oder beim Berufseinstieg sicher hilfreich sein kann.

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch – Teil 2 1

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch - Teil 2 Teil 2 – das SolidWorks-Zertifizierungssystem SolidWorks definiert drei Stufen der Zertifizierung, über den genannten CSWA und CSWP ist der Certified SolidWorks Expert CSWE angesiedelt. Beim CSWP wird noch zwischen dem Basiszertifikat CSWP Core und erweiterten Zertifikaten unterschieden, die die Themen Blech- beziehungsweise Schweißkonstruktion, Oberflächengestaltung, Gusswerkzeuge und FEA abdecken. Ganz neu sind ein CSWA-FEA und ein CSDA – Certified Sustainable Design Associate.

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch – Teil 1 1

CSWA, CSWP, CSWE – Die SolidWorks-Zertifizierung im Selbstversuch - Teil 1 Teil 1 – Müssen CAD-Journalisten CAD-Systeme bedienen können? Manchmal sorgt es im Gespräch mit CAD-Anwendern für Verwunderung, aber die meisten CAD-Journalisten können kein CAD-System bedienen. Müssen sie auch nicht, denn ihr Job ist es schließlich, über CAD-Systeme zu schreiben, über die Hersteller, die Reseller, die Marktentwicklung, Entwicklungsphilosophien und ähnliches. Dazu nutzen sie kein CAD-System, sondern eine Textverarbeitung. Ich hatte über die Jahre immer wieder mit CAD-Systemen „herumgespielt“ und Ende der Neunziger Jahre einige Systemtests durchgeführt.

Weihnachtsshopping Teil 1: 3D Systems kauft Geomagic 1

[Update am Ende des Artikels] Während die meisten Arbeitnehmer noch im Urlaub weilten, waren die Juristen und Finanzmanager einiger Firmen der Branche fleißig – mehrere interessante Firmenakquisen wurden in der ersten Januarwoche bekanntgegeben.

MSC Software übernimmt Composite-Spezialisten

MSC Software Corporation, Anbieter von Simulationssoftware und Dienstleistungen, gibt die Übernahme von e-Xstream engineering bekannt. e-Xstream ist Spezialist für Mikromechanik und Multi-Skalen Simulation und beschäftigt sich intensiv mit der Berechnung von faserverstärkten Composite-Bauteilen. Mit der Software Digimat von e-Xstream kann das nichtlineare Verhalten dieser innovative Materialsysteme modelliert und simuliert werden. Das ist wichtig für Anwender von Finite Elemente-Software, die den Einfluss der Mikrostruktur des Materials auf die Stabilität des Endproduktes untersuchen möchten. Digimat besitzt Schnittstellen zu den meisten impliziten und expliziten Solvern wie MSC Nastran, Marc, Abaqus, LS-Dyna oder Ansys.